Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg von der Mittelstation der Jennerbahn auf das Carl-von-Stahl-Haus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zustieg von der Mittelstation der Jennerbahn auf das Carl-von-Stahl-Haus

· 1 Bewertung · Wanderung · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mittelstation Jennerbahn mit Restaurant Halbzeit
    / Mittelstation Jennerbahn mit Restaurant Halbzeit
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • /
    Foto: Alexander Klünsner, Österreichischer Alpenverein
  • / Carl-von-Stahl-Haus
    Foto: Peter Pruckner, alpenvereinaktiv.com
m 1800 1600 1400 1200 1000 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Jennerbahn Mittelstation Carl-von-Stahl-Haus Mitterkaseralm Krautkaseralm
Einer der kürzeren Zustiege mir halber Liftunterstützung.
leicht
Strecke 4,2 km
1:45 h
607 hm
70 hm

Von der Mittelstation der Jennerbahn geht es relativ steil und direkt über die Variante des Alpenweitwanderweges (Nr. 498A) bis zur Krautkaseralm. Hier steigt man in steilen Kehren hinauf, bis man wieder auf die Normalroute des Alpenweitwanderweges (Nr. 498) trifft und über die Mitterkaseralm hinauf zum Jennergrat wandert. Das letzte Stück geht es in leichtem Auf und Ab bis zum Carl-von-Stahl-Haus.

Alternativ kann man von der Mittelstation auf dem Alpenweitwanderweg Nr. 498 über die Wasserfallalm in einem weiten Bogen hinauf zur Mittelkaseralm wandern. Diese Route ist bei weniger steil und steigt gemäßigt an. 

Autorentipp

Einkehr im Carl-von-Stahl-Haus.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Carl-von-Stahl-Haus, 1.729 m
Tiefster Punkt
Unterhalb der Mittelstation, 1.161 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Carl-von-Stahl-Haus

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zu Betriebszeiten und Preisen der Jennerbahn: https://www.jennerbahn.de/ 

Start

Mittelstation Jennerbahn (1.191 m)
Koordinaten:
DD
47.586364, 13.017436
GMS
47°35'10.9"N 13°01'02.8"E
UTM
33T 350933 5272232
w3w 
///ungeheuer.befahrbare.schau

Ziel

Carl-von-Stahl-Haus

Wegbeschreibung

Von der Mittelstation der Jennerbahn geht es auf dem markierten Fahrweg Nr. 498 ein kurzes Stück leicht bergab in nordöstliche Richtung. Schon bald zweigt rechterhand der rot markierte Steig Nr. 498A ab, der steil und direkt über freies Wiesengelände zur Krautkaseralm führt. Hier hält man sich weiter nach rechts und folgt dem markierten Steig zuerst in steilen Kehren, dann auf einem breiteren Fahrweg in einem weiten Rechtsbogen bis zur Mitterkaseralm. Bei der Alm hält man sich ziemlich gerade aus und wandert auf dem markierten Weg Nr. 498 in den Kessel hinein. Anschließend steigt man über Kehren, die Felsen links umgehend, hinauf zum Verbindungsweg Jenner-Bergstation und Stahlhaus. Hier zweigt man nach links ab und folgt dem Weg Nr. 499 in Richtung Osten. 

Über die Skipiste wandert man unterhalb des Ostgrates des Jenner bergab bis zum Jennersattel und von dort geradeaus weiter, bis der Weg nach rechts von der Piste abzweigt und in eine kleine Einschartung führt. Weiter geht es über diese hinweg, bevor man in einen Graben absteigt. Hinter dem Graben verzweigt sich der Weg und man folgt linkerhand weiter der roten Markierung (Nr. 499), um eine Geländekante herum, zum Carl-von-Stahl-Haus (1736m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Salzburg aus mit der Bahn oder dem Bus bis nach Berchtesgaden. Hier weiter mit dem Bus bis nach Schönau am Königssee (Haltestelle "Jennerbahn").

Fahrplaninformationen erhalten Sie unter ÖBB und DB.

Anfahrt

Von München aus kommend auf der A8 bis zur Ausfahrt Bad Reichenhall, weiter auf der B20 über Piding und Bayerisch Gmain nach Bischofswiesen und von dort nach Berchtesgaden. In Berchtesgaden am Kreisverkehr beim Bahnhof der B20 nach Schönau a. Königssee folgen.

Von Salzburg aus kommend auf der A10 bis zur Ausfahrt Salzburg Süd, weiter auf der B160 und B305 über Marktschellenberg nach Berchtesgaden. In Berchtesgaden am Kreisverkehr beim Bahnhof der B20 nach Schönau a. Königssee folgen.

Parken

Parkplatz Königssee (gebührenpflichtiger Parkplatz am Ende der Bundesstraße).

Koordinaten

DD
47.586364, 13.017436
GMS
47°35'10.9"N 13°01'02.8"E
UTM
33T 350933 5272232
w3w 
///ungeheuer.befahrbare.schau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung inkl. festen Wanderschuhen, Erste-Hilfe-Set für Notfälle und ausreichend Verpflegung für unterwegs.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Jörg Brox (Freizeitgruppe-Rosenheim)
21.05.2018 · Community
Gemacht am 20.05.2018
Carl-von-Stahl-Haus
Foto: Jörg Brox (Freizeitgruppe-Rosenheim), Community

Fotos von anderen

Carl-von-Stahl-Haus

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,2 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
607 hm
Abstieg
70 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.