Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg von der Bergstation der Wurzeralmbahn zum Linzer Haus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zustieg von der Bergstation der Wurzeralmbahn zum Linzer Haus

Wanderung · Totes Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Standseilbahn 1429m, Blick zum Warscheneckmassiv
    / Standseilbahn 1429m, Blick zum Warscheneckmassiv
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • /
  • / Linzer Haus / Wurzeralm
    Foto: Alpenverein Linz, ÖAV-Hüttenfinder
m 1500 1450 1400 300 250 200 150 100 50 m Linzer Haus / Wurzeralm
Bergbahnauffahrt mit der Wurzeralmstandseilbahn nahe Spittal am Phyrn bis fast direkt zum Linzer Haus im toten Gebirge.
leicht
Strecke 0,3 km
5:00 h
0 hm
46 hm
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Bergstation Wurzeralmbahn, 1.429 m
Tiefster Punkt
Linzer Haus, 1.371 m

Einkehrmöglichkeit

Linzer Haus / Wurzeralm

Weitere Infos und Links

Informationen zur Bergbahn: http://www.hiwu.at/wurzeralm

informationen zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: www.oebb.at

Start

Bergstation Wurzeralmbahn (1.417 m)
Koordinaten:
DD
47.645671, 14.289612
GMS
47°38'44.4"N 14°17'22.6"E
UTM
33T 446646 5277163
w3w 
///schenken.besorgen.bestritten

Ziel

Linzer Haus

Wegbeschreibung

Nach der Auffahrt mit der Bahn folgt man dem markierten Weg ca. fünf Minuten leicht bergab zum Linzer Haus.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Spital am Phyrn und von dort mit dem Bus weiter bis zur Station Phyrnpass Wurzeralm.

Anfahrt

Von Spital am Phyrn über die B138 in Richtung Phyrnpass bis zur Talstation der Wurzeralmstandseilbahn.

Parken

Großer Parkplatz an der Talstation.

Koordinaten

DD
47.645671, 14.289612
GMS
47°38'44.4"N 14°17'22.6"E
UTM
33T 446646 5277163
w3w 
///schenken.besorgen.bestritten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bequeme Schuhe die gut zum gehen geeignet sind sollten für diesen sehr kurzen Zustieg ausreichend sein.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
0,3 km
Dauer
5:00 h
Abstieg
46 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.