Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg vom Präbichl zur Reichensteinhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Zustieg vom Präbichl zur Reichensteinhütte

Wanderung · Hochschwabgruppe
LogoÖAV Sektion Leoben
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Leoben Verifizierter Partner 
  • Blick von der Haltestelle Ri. Eisenerz
    / Blick von der Haltestelle Ri. Eisenerz
    Foto: Max Becke, ÖAV Sektion Leoben
  • / P2-Reichenstein (bildmittig); ganz links P beim Präbichlerhof
    Foto: Max Becke, ÖAV Sektion Leoben
  • / Präbichlerhof
  • /
    Foto: Robert BÖHM, Community
  • /
    Foto: Robert BÖHM, Community
  • /
    Foto: Robert BÖHM, Community
  • / Reichensteinhütte
    Foto: Max Becke, ÖAV Sektion Leoben
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 4 3 2 1 km Reichensteinhütte
Der kürzeste Zustieg zur Reichensteinhütte führt über den Rösselhals entlang des Theklasteigs bis zur Hütte unterhalb des Eisenerzer Reichensteins.
mittel
Strecke 5 km
2:30 h
950 hm
43 hm
2.128 hm
1.228 hm
Von der Passhöhe geht es unschwer bergauf, wer eine Herausforderung sucht kann an der Weggabelung nach dem Rösslhals über die "Steinerne Stiege" gehen. Der Weg führt seilversichert und mit Leitern über einen felsigen Kopf und trifft dann wieder auf den hier beschriebenen Weg.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Reichensteinhütte, 2.128 m
Tiefster Punkt
Präbichl, 1.228 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Präbichlerhof
Reichensteinhütte

Start

Präbichl (1.227 m)
Koordinaten:
DD
47.524053, 14.946989
GMS
47°31'26.6"N 14°56'49.2"E
UTM
33T 496009 5263404
w3w 
///moos.nachnamen.angehoben

Ziel

Reichensteinhütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz folgt man der Straße zum Präbichlerhof und wandert an dem Gasthaus vorbei. Hinter dem Hof folgt man dem Fahrrweg in den Wald und steigt bergauf. Der Weg wird bald schmäler, aber bleibt nach wie vor ein guter Wanderweg. Über Wiesen geht es empor zum Rösslhals. Auf der anderen Seite der Scharte foglt man dem Theklasteig und quert die Wiesenhänge unterhalb des Eisenerzer Reichenstein. An der Weggabelung halt man sich rechts (für die anspruchsvollere Variante linsk herum) und wandert in einigen Kurven zur Hütte. Kurz vor der Hütte trefen die zwei Wege wieder zusammen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis nach Leoben und vom Bahnhof mit dem Bus nach Präbichl Passhöhe. Die Busfahrt dauert in etwa 40 Minuten.

Anfahrt

Von Leoben über die B115a in Richtung St. Peter-Freienstein und weiter bis hinauf auf die Passhöhe.

Parken

Mehrere Parkmöglichkeiten an der Passhöhe Präbichl.

Koordinaten

DD
47.524053, 14.946989
GMS
47°31'26.6"N 14°56'49.2"E
UTM
33T 496009 5263404
w3w 
///moos.nachnamen.angehoben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung mit festen Bergschuhen, Erste-Hilfe-Set und wetterfester Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
950 hm
Abstieg
43 hm
Höchster Punkt
2.128 hm
Tiefster Punkt
1.228 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Von A nach B Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.