Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Zustieg Tannheimer Hütte von Nesselwängle über Gimpelhaus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Zustieg Tannheimer Hütte von Nesselwängle über Gimpelhaus

Wanderung · Allgäuer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Allgäu-Kempten Verifizierter Partner 
  • Da ist Leben rund um die Hütte
    / Da ist Leben rund um die Hütte
    Foto: DAV Sektion Allgäu-Kempten, Outdooractive Redaktion
  • / Großartige Aussichten
    Foto: DAV Sektion Allgäu-Kempten, Outdooractive Redaktion
  • / Erster Eindruck
    Foto: Wolfgang Doll, DAV Sektion Allgäu-Kempten
  • / Die Tannheimer Hütte
    Foto: DAV Sektion Allgäu-Kempten, Outdooractive Redaktion
m 1800 1600 1400 1200 1000 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Tannheimer Hütte Gimpelhaus

Schöner Zustieg zur romantisch gelegenen Tannheimer Hütte über Wiesen, ein Bachbett und einen Bergsteig.

leicht
3,3 km
1:45 h
560 hm
0 hm

Die Route führt zunächst auf einem breiten Weg und später durch ein trockenes Bachbett vorbei am Gimpelhaus. Anschließend relativ eben zur wunderschön gelegenen Tannheimer Hütte.

Profilbild von Marco Rues
Autor
Marco Rues
Aktualisierung: 22.11.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Tannheimer Hütte, 1760 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Gimpelhaus, 1149 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Tannheimer Hütte
Gimpelhaus

Weitere Infos und Links

https://www.dav-kempten.de/huetten/tannheimer-huette

Start

Nesselwängle (1149 m)
Koordinaten:
DG
47.488039, 10.600526
GMS
47°29'16.9"N 10°36'01.9"E
UTM
32T 620567 5260642
w3w 
///seelen.geladen.folgt

Ziel

Tannheimer Hütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz des Gimpelhauses gehen wir zunächst in östlicher Richtung auf einem Forstweg parallel zum Hangfuß. Schließlich folgen wir der Beschilderung in Richtung "Gimpelhaus/Tannheimer Hütte". Dieser Weg führt uns zunächst durch einen Wald und dann weiter kehrenreich bergauf durch schroffes Gelände. Kurz hinter dem Gimpelhaus gabelt sich der Weg. Links geht es zur Nesselwängler Scharte, unser Weg führt nach rechts, weiter in Richtung "Tannheimer Hütte". Nach einem weiteren knappen halben Kilometer erreicht wir schließlich die Tannheimer Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der RB von Kempten oder Garmisch-Partenkirchen bis zur Endhaltestelle Reutte in Tirol. Von dort weiter mit dem Bus 120 Richtung Oberjoch Iselerbahn bis zur Haltestelle Nesselwängle GH Köllenspitze.

Anfahrt

Auf der A95 aus Richtung München nach Garmisch-Partenkirchen und weiter auf der B2 bis Oberau. Dann rechts über Ettal und Linderhof nach Reutte oder geeradeaus weiter nach Garmisch-Partenkirchen und hier Richtung Fernpass/Reutte. Aus dem Allgäu über die A7 nach Reutte.

Von Reutte der Beschilderung Tannheimer Tal folgen und über Weißenbach am Lech sowie über den Gaichtpass nach Nesselwängle. Gleich nach der Kirche rechts zum Hotel Berghof.

Parken

Parkplatz Gimpelhaus am Ostrand von Nesselwängle.

Koordinaten

DG
47.488039, 10.600526
GMS
47°29'16.9"N 10°36'01.9"E
UTM
32T 620567 5260642
w3w 
///seelen.geladen.folgt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte, Bayerische Alpen: Tannheimer Berge - Köllenspitze, Gaishorn. ISBN-13: 978-3-937530-45-1

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,3 km
Dauer
1:45h
Aufstieg
560 hm
Abstieg
0 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.