Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Zustieg Tannheimer Hütte von Hahnenkamm Bergstation
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Zustieg Tannheimer Hütte von Hahnenkamm Bergstation

Bergtour · Allgäuer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Allgäu-Kempten Verifizierter Partner 
  • Panoramarestaurant Hahnenkamm im Sommer
    / Panoramarestaurant Hahnenkamm im Sommer
    Foto: Ramona Sprenger, Tourismusverband Naturparkregion Reutte
  • / Blick Richtung Sabachjoch
    Foto: Michael Pröttel
  • / Blick Richtung Köllenspitze
    Foto: Michael Pröttel
  • / Erster Eindruck
    Foto: Wolfgang Doll, DAV Sektion Allgäu-Kempten
  • / Da ist Leben rund um die Hütte
    Foto: DAV Sektion Allgäu-Kempten, Outdooractive Redaktion
m 2000 1900 1800 1700 4 3 2 1 km

Der Weg von der Hahnenkamm Bahn ist zugleich der aussichtsreichste und am wenigsten anstrengende aller Hüttenzustiege zur Tannheimer Hütte.

leicht
4,5 km
2:00 h
305 hm
311 hm

Denn da man auf einer Meereshöhe von über 1700 Metern startet kommen sind nur etwa 300 Höhenmeter bis zur traditionsreichen Bergsteigerunterkunft zu meistern.

Autorentipp

Wer trittsicher und schwindelfrei ist kann vom Hochjoch aus zusätzlich die Schneid überschreiten. Nur bei trockenen Verhältnissen!

Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 17.10.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1803 m
Tiefster Punkt
1658 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Keine größeren technischen Schwierigkeiten. Trittsicherheit ist aber auf den teils schmalen Wegen erforderlich. Es soltten trockene Verhältnisse herrschen.

Weitere Infos und Links

www.dav-kempten.de/huetten/tannheimer-huette

www.reuttener-seilbahnen.at

Start

Bergstation Hahnenkamm Bahn (1727 m)
Koordinaten:
DG
47.475129, 10.646696
GMS
47°28'30.5"N 10°38'48.1"E
UTM
32T 624075 5259279
w3w 
///hose.fertigt.spitze

Ziel

Tannheimer Hütte

Wegbeschreibung

Von der Bergstation aus folgt man zunächst dem noch breiten Weg nach Norden zur Höfener Alpe. Dort zweigt man nach halblinks in einen schönen Bergweg ab, der in einem Bogen erst  einen vom Hahnenkamm herabziehenden Bergrücken umgeht und dann nach Norden zum Tiefjoch hinauf zieht (nicht rechts hinab zur Lechaschauer Alpe).

Vom Tiefjoch aus führt nun ein schmaler Pfad entlang des bewaldeten Kammes weiter nach Norden über die 1817 m hohe Kuppe der "Ditzl" zum 1745 m hohen Hochjoch. (Von hier kann man alternativ die Schneid überschreiten.)

An der dortigen Gabelung hält man sich links  und quert aug schmalen Steig nun die Südhänge der Schneid in etwa derselben Höhe nach Westen zu einem großen Bergkessel, wo von rechts her der vom Sabachjoch her kommende Steig hinzu stößt. An einer Wegkreuzung hält man sich links nach Süden ( Weg 417, bzw. Beschilderung Tannheimer Hütte). Der Weg führt ein Stück nach Süden, wendet sich dann nach rechts und führt dann steile, lichte Südhänge in leichtem auf und ab querend ohne Orienteirungsprobleme zur Tanheimer Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Reutte und mit Bus 4268 nach Höfen.

Anfahrt

Über Füssen nach Reutte und weiter Richtung Lechtal. Bei Höfen der Beschilderung zur Hahnenkamm Bergbahn folgen.

Parken

Großparkplatz an der Talsatation.

Koordinaten

DG
47.475129, 10.646696
GMS
47°28'30.5"N 10°38'48.1"E
UTM
32T 624075 5259279
w3w 
///hose.fertigt.spitze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte BY 5, Tannheimer Berge, 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,5 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
305 hm
Abstieg
311 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.