Start Touren Zustieg Ostpreußenhütte von Pfarrwerfen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Zustieg Ostpreußenhütte von Pfarrwerfen

Bergtour · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Königsberg Verifizierter Partner 
  • Ostpreußenhütte
    / Ostpreußenhütte
    Foto: ÖAV-Hüttenfinder
Karte / Zustieg Ostpreußenhütte von Pfarrwerfen
600 900 1200 1500 1800 2100 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

Der Zustieg von Pfarrwerfen ist weitaus weniger frequentiert als der üblichere Weg über die Dielalm.

mittel
8,2 km
3:30 h
1143 hm
45 hm

Dafür muss man auch einen etwa 90 Minuten längeren Zustieg und etwa 500 Höhenmeter mehr in Kauf nehmen.

Autorentipp

Bei gutem Bergwetter mit klarer Fersicht sollte man am nächsten Tag den Hochkönig besteigen.

outdooractive.com User
Autor
Michael Pröttel
Aktualisierung: 21.05.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1627 m
Tiefster Punkt
529 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine technischen Schwierigkeiten.

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

https://ostpreussenhuette.weebly.com/

Start

Pfarrwerfen (528 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.462553, 13.198120
UTM
33T 364199 5258141

Ziel

Ostpreußenhütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz  geht man ein Stück an der Salzach entlang nach Norden und nach Überquerung des  Ilmaubach links. (Weg Nr. 60) Kurz danach zweigt der Weg vom Ilmaubach weg nach Norden, macht einen Linksbogen und führt nun im weiteren Verlauf nach Westen entlang des Waldrandes bergan, wobei immer wieder Fahrwege benutzt, tangiert, bzw. gequert werden. Nach einem Waldstück läßt man den, von freien Wiesen umgebenen Weiler Aigen rechts liegen und wandert noch einmal durch ein längeres Waldstück (an Gabelung links) zu den freien Wiesen der Sonnegg Hütte.

Hier geht man an Gabelung rechts und dann in einem Bogen wieder in den Wald und nun immer in Nordwest Richtung weiter, bis man am Schwarzkogl auf den Anstieg von Werfen, bzw. Dielalm trifft. Diesem folgt man nun immer nach Westen durch lichten Wald und über freie Wiesen zur schön gelegenen Ostpreußenhütte.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Per Zug mit Umsteigen in Bischofshofen nach Pfarrwerfen.

Anfahrt

Über der A8 nach Salzburg und wieter auf der A10 Richtung Villach bis Ausfahrt Pfarrwerfen.

Parken

Parkplatz an der Westseite der Salzach nördlich der Salzachbrücke.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 10/2 Hochkönig / Hagengebirge

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,2 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
1143 hm
Abstieg
45 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.