Start Touren Zustieg Neue Thüringer Hütte durch das Hollersbachtal
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Skitour

Zustieg Neue Thüringer Hütte durch das Hollersbachtal

Skitour · Venediger-Gruppe · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Jena
  • Scharrer Hochalm
    / Scharrer Hochalm
    Foto: Uwe Hofmann, DAV Sektion Jena
Karte / Zustieg Neue Thüringer Hütte durch das Hollersbachtal
1000 1500 2000 2500 3000 3500 m km 2 4 6 8 10 12 14 Parkplatz Hollersbachtal Beginn des Bachlehrweges Romantischer Gebirgsfluß ins Hollersbachtal Schautafeln entlang des Bachlehrweges Edelweißhütte Roßlahnerscharte

Skitour zum Aufstieg zur Neuen Thüringer Hütte.

geöffnet
mittel
16 km
6:30 h
2363 hm
1021 hm

Aufgezeichnete Tour

Samstag, 6. April 2019, 11:09

Strecke: 16 km
Zeit insgesamt: 6 Stunden 36 Minuten
Zeit in Bewegung: 3 Stunden 16 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 1,9 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 3,8 km/h
Geschwindigkeit max.: 14,4 km/h

Aufstieg: 1.994 m
Abstieg: 1003 m
Niedrigster Punkt: 890 m
Höchster Punkt: 2.768 m

Autorentipp

Bei guter Kondition kann von der Roßlahnerscharte aus der Blessachkopf 3050 m bestiegen werden.

outdooractive.com User
Autor
Uwe Hofmann
Aktualisierung: 17.04.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höhenlage
2768 m
872 m
Höchster Punkt
Roßlahnerscharte (2768 m)
Tiefster Punkt
Parkplatz Hollersbachtal (872 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Lawinenausrüstung erforderlich

Ausrüstung

Skitourenausrüstung

Weitere Infos und Links

Winterraum der Neuen Thüringer Hütte durchgängig ohne Schlüssel geöffnet.

Betten: 6

Holzofen

 

Start

Parkplatz am Eingang des Hollersbachtals (871 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.267378, 12.414147
UTM
33T 304396 5238120

Ziel

Neue Thüringer Hütte

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt läuft man entlang des Bachwegs taleinwärts in das Hollersbachtal. Vor der Otacher Grundalm wird der Bach nach rechts über eine Brücke überquert. Bei 1220 hm verlässt man den Weg nach rechts in steiles Gelände. Dieses durch den Wald stetig bergauf Richtung Westen durchsteigen. Auf der Scharrer Hochalm hört der Wald auf und das Gelände wird flacher. Man steigt in einem großen Bogen erst südwestlich dann südlich weiter um das Jagerköpfl herum. Unterhalb des Roßlahnerkopfes weiter Richtung Süden laufend erreicht man die Roßlahnerscharte. Der schöne Ausblick in´s Habachtal läd zu einer Rast ein. Der Höhepunkt der Tour ist die nun folgende Abfahrt zu der schon von weit oben zu sehenden Neuen Thüringer Hütte.

Parken

Wanderparkplatz am Eingang des Hollersbachtals

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Venedigergruppe Nr. 36

Alpenvereinskarte Kitzbühler Alpen Ost Nr. 34/2

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
2363 hm
Abstieg
1021 hm
Streckentour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.