Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg Mittenwalder Hütte von der Karwendelbahn Bergstation
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Zustieg Mittenwalder Hütte von der Karwendelbahn Bergstation

Bergtour · Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Mittenwald Verifizierter Partner 
  • Die Bergstation der Karwendelbahn
    / Die Bergstation der Karwendelbahn
    Foto: Svenja Rödig, Outdooractive Redaktion
  • / Steilschrofengelände am Karwendelsteig
    Foto: Lars Reichenberg, DAV AlpinClub Berlin
  • / Blick in die sog. Wanne
    Foto: Lars Reichenberg, DAV Sektion AlpinClub Berlin
  • / Seilversicherte Passage am Karwendelsteig
    Foto: Lars Reichenberg, DAV Sektion AlpinClub Berlin
  • / Mittenwalder Hütte
    Foto: Lars Reichenberg, DAV Sektion AlpinClub Berlin
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Dieser eher ungewöhnliche Hüttenzustieg ist nur mit sehr guter Trittsicherheit und alpiner Erfahrung zu empfehlen.
schwer
2,1 km
1:30 h
24 hm
765 hm
Denn der Abstieg über den sogenannten "Karwendelsteig" erfolgt über steiles Fels- und Schrofengelände. Es sind auch weglose (aber immer markierte) Passagen zu meistern.

Autorentipp

Vor dem Abstieg zur Mittenwalder Hütte bietet es sich an, die Westliche Karwednelspitze zu besteigen.
Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 22.06.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.266 m
Tiefster Punkt
1.501 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Absolute Tritsicherheit ist unerläßlich. Nicht bei Nässe oder Gewittergefahr unternehmen. Zudem muss man auf eine gewisse Steinschlaggefahr achten.

Weitere Infos und Links

www.karwendelbahn.de

www.mittenwalderhuette.de

 

Start

Karwendelbahn Bergstation (2.242 m)
Koordinaten:
DG
47.430122, 11.295573
GMS
47°25'48.4"N 11°17'44.1"E
UTM
32T 673113 5255518
w3w 
///verkehrt.bildete.umriss

Ziel

Mittenwalder Hütte

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Karwendelbahn folgt man zunächst dem beschilderten Aufstieg zur Westlichen Karwendelspitze. Nach wenigen Serpentinen gelangt man zu einem Aussichtspunkt an einem Geländeabsatz, wo nach links der Abstieg zur Mittenwalder Hütte abzweigt. Dieser führt nun in den großen westseitigen Felskessel unterhalb der Westlichen Karwendelspitze hinab.

Gleich zu Beginn ist der steile Abstieg nach Norden mit manchmal losem Blockwerk und unangenehmen  Geröll "gepflastert". Dann wendet sich der Steig nach links und führt in einer absteigenden Querung unter die Seile der Karwednelbahn. Diesen folgt der Abstieg nun einige Höhenmeter nach Nordwesten, um dann nach links abzuknicken und in einem flacheren großen Bogen unter der Karwendelwand weiter nach Westen zu führen. Schließlich im Latschenbereich  geht es wieder etwas steiler nach Nordwesten zur schön gelegenen Mittenwalder Hütte hinab.

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den Zug über Garmisch-Partenkirchen direkt zum Bahnhof Mittenwald und von dort in ca. 15 Min zu Fuß zur Karwendelbahn Talstation.

Anfahrt

Über die A95 und B2 nach Garmisch-Partenkirchen und weiter auf der B2 Richtung Mittenwald. Am Ort erst auf Umgehungsstraße links vorbei und dann der Beschilderung zur Karwendelbahn folgen.

Parken

Parkplatz an der Karwendelbahn Talsation.

Koordinaten

DG
47.430122, 11.295573
GMS
47°25'48.4"N 11°17'44.1"E
UTM
32T 673113 5255518
w3w 
///verkehrt.bildete.umriss
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte BY10 "Karwendelgebirge Nordwest" 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
2,1 km
Dauer
1:30h
Aufstieg
24 hm
Abstieg
765 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.