Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg Mindelheimer Hütte von Eindödsbach
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Zustieg Mindelheimer Hütte von Eindödsbach

Bergtour · Allgäuer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Mindelheim Verifizierter Partner 
  • Blick vom Berggasthof Einödsbach auf Trettachspitze, Mädelegabel, Hochfrottspitze und die beiden Berge der guten Hoffnung
    / Blick vom Berggasthof Einödsbach auf Trettachspitze, Mädelegabel, Hochfrottspitze und die beiden Berge der guten Hoffnung
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
  • / Einödsbach vor einer beeindruckenden Bergkulisse
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Breitengehrenalpe
    Foto: Heike Plangger, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 8 6 4 2 km
Dieser Zustieg verläuft lange Zeit auf einer breiten Talstraße.
mittel
Strecke 9,4 km
4:30 h
924 hm
24 hm
Der anschließende Anstieg führt dann über südexponierte Berghänge bergan, weswegen man an heißen Hochsommertagen nicht zur Mittagszeit aufsteigen sollte.

Autorentipp

Wer mit Bus&Bahn angereist ist, kann am nächsten Tag über den Kemptner Kopf ins Kleinwalsertal wandern, von wo eine gute Busverbindung anch Oberstdorf besteht.
Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 22.06.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.020 m
Tiefster Punkt
1.097 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Keine technischen Schwierigkeiten. Im Sommer auf ausreichend Getränke udn guten Sonnenschutz achten.

Weitere Infos und Links

www.mindelheimer-huette.de

Start

Einödsbach (1.119 m)
Koordinaten:
DD
47.315570, 10.266834
GMS
47°18'56.1"N 10°16'00.6"E
UTM
32T 595742 5241011
w3w 
///guten.greift.schokolade

Ziel

Mindelheimer Hütte

Wegbeschreibung

Von der Bushaltestelle Eschbachalm geht es bestens beschildert zunächst auf einer Teerstaße nach Eindösdsbach hinauf. Dort folgt man zunächst der Beschilderung in Richtung "Petersalpe/Rappenseehütte" und überquert somit den Bacherlochbach. Nachdem der Weg den Wald verlässt, hält man sich an einer Gabelung auf Wiesenfläche rechts, um den Rappenalpebach zu überqueren und auf der anderen Seite auf eine breite Fahrstraße zu stoßen.

Dieser folgt man nun ein langes Stück nach Westen und kommt somit an der Breitengehrenalpe und nach einiger Zeit an der Schwarzen Hütte vorbei.

Es geht nun noch ein kurzes Stück auf der Alpstrasse in Richtung Speicherhütte, um gleich nach der nächsten Brücke rechts abzubiegen. Nach einigen Metern parallel zum Wasserlauf des Rappenalpbaches zurück, steigt der Hüttenanstieg über dicht bewachsene Berghänge Richtung zur Unteren Angerer Hütte über viele Kehren steiler bergan.

Ohne jegliche Orientierungsprobleme gewinnt man schnell an Höhe und erreicht ab der Unteren Angerer Hütte freies Wiesengelände. Ab jetzt ist der Weg auch etwas flacher, bevor es noch einmal etwas steiler zur Oberen Angerer Hütte bergan geht. Nun wieder in einer angenehm ansteigenden Querung erreicht man schließlich die wunderschön gelegene Mindelheimer Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Oberstdorf und mit Buslinie 7 bis Endhaltestelle Eschbach.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Obersdorf und über das Stillachtal bis zum Parkplatz an der Fellhornbahn. Dieser ist aber noch 4,7 km von Einödsbach entfernt.

Parken

Parkplatz an der Fellhornbahn.

Koordinaten

DD
47.315570, 10.266834
GMS
47°18'56.1"N 10°16'00.6"E
UTM
32T 595742 5241011
w3w 
///guten.greift.schokolade
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte BY2 "Kleinwalsertal" 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
924 hm
Abstieg
24 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.