Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg Memminger Hütte von Zams
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Zustieg Memminger Hütte von Zams

Bergtour · Lechtaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Memmingen Verifizierter Partner 
  • Rast auf der Märchenwiese mit Blick auf Zams.
    Rast auf der Märchenwiese mit Blick auf Zams.
    Foto: Julia Gebauer, Outdooractive Redaktion
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 12 10 8 6 4 2 km Memminger Hütte Zams, Inn-Brücke B171 Nordufer Seescharte Unterlochalm Märchenwiese Oberlochalm Lochbachtal Brunnen
Durch das Zammer Loch und über die Seescharte zur Memminger Hütte.
schwer
Strecke 13,3 km
6:40 h
1.910 hm
422 hm
2.599 hm
763 hm

Dieser Zustieg ist sehr lang und ausdauernd, bietet aber extrem schöne Landschaften und Aussichten. Außerdem ist dieser Zustieg Teil des Weitwanderwegs E5 und wird meistens als Abstieg genutzt.  

Von Zams dauert der Zustieg etwa 6 ½ Stunden. Im Abstieg muss man mit mindestens 4 Stunden nach Zams rechnen. 

Profilbild von DAV alpenvereinaktiv
Autor
DAV alpenvereinaktiv
Aktualisierung: 24.09.2019
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Seescharte, 2.599 m
Tiefster Punkt
Zams, 763 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 3,21%Schotterweg 2,09%Naturweg 0,24%Pfad 84,71%Straße 0,01%Pfadspur 9,72%
Asphalt
0,4 km
Schotterweg
0,3 km
Naturweg
0 km
Pfad
11,3 km
Straße
0 km
Pfadspur
1,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

  • Bei schlechter Sicht kann die Orientierung teilweise schwierig sein. 
  • Gute Trittsicherheit erforderlich. 
  • Bei Nässe anspruchsvoll. 
  • Nicht bei Gewitter. 

Weitere Infos und Links

Memminger Hütte: https://www.memmingerhuette.com/ 

Zams: https://tirolwest.at/de/zams 

Start

Zams (766 m)
Koordinaten:
DD
47.162198, 10.585275
GMS
47°09'43.9"N 10°35'07.0"E
UTM
32T 620155 5224407
w3w 
///fängt.bald.erhalt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Memminger Hütte

Wegbeschreibung

In Zams über die Innbrücke und danach links abbiegen. Nach wenigen Meter rechts wenden und auf dem Burschlweg gerade zum Hang laufen (Klettergarten Burschlwand). Wieder nach rechts und nach einem kurzen Stück über eine kleiner Brücke. Den steilen Hang hinauf, nach links an einem Aussichtspunkt vorbei und in das Zammer Loch taleinwärts hinein. Parallel zum Lochbach weiter, über mehrere Seitengräben zur Unterlochalm. Hier teil sich das Tal. Nachdem man den Medriolbach über eine kleine Brücke überquert hat, wählt man das westliche Seitental. Wieder parallel zum Lochbach erreicht man bald die Oberlochalm (1799m). 

Über Wiesen und durch Latschen muss man in ein höher gelegenes Kar (Kleinbergalm) aufsteigen. Dort links halten und über Wiesen und später auf Schotter in vielen Serpentinen zur Seescharte aufsteigen (auf 2599m). 

Auf der westlichen Seite der Seescharte muss man steil zum Mittleren Seewisee absteigen und durch eine kleine Schlucht zum Unteren Seewisee absteigen (Markierung 633). Am gegenüberliegenden Ufer befindet sich nun die Memminger Hütte. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Bregenz oder Innsbruck super erreichbar. 
In Landeck oder Zams aussteigen. 

Anfahrt

  • Deutschland über dem Fernpass und dann auf der A12 nach Zams.
  • Innsbruck auf der A12 nach Zams.
  • Italien: Reschenpass oder 12 über Scuol

Parken

Zams, Inn-Brücke B171 Nordufer

Koordinaten

DD
47.162198, 10.585275
GMS
47°09'43.9"N 10°35'07.0"E
UTM
32T 620155 5224407
w3w 
///fängt.bald.erhalt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rother Wanderführer: Fernwanderweg E5 Konstanz - Verona 
ISBN: 9783763343577

Kartenempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung inkl. festen Bergstiefeln, Erste-Hilfe-Set, wetterfester Kleidung etc. Außerdem Hüttenschlafsack, Hüttenschuhe, Wechselkleidung, Bargeld etc. (bei Übernachtung). 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,3 km
Dauer
6:40 h
Aufstieg
1.910 hm
Abstieg
422 hm
Höchster Punkt
2.599 hm
Tiefster Punkt
763 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 9 Wegpunkte
  • 9 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.