Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg Meißner Haus von der Patscherkofel Bergstation
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Zustieg Meißner Haus von der Patscherkofel Bergstation

Bergtour · Tuxer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Ebersberg-Grafing Verifizierter Partner 
  • Blick ins Inntal
    / Blick ins Inntal
    Foto: Michael Pröttel
  • / Panoramaweg mit Alpenrosen
    Foto: Michael Pröttel
  • / Meißnerhaus
    Foto: Michael Pröttel
  • / Meißner Haus
    Foto: DAV Sektion Ebersberg-Grafing
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Dieser nicht ganz gewöhnliche Hüttenzustieg bietet auch außergewöhnliche Aussichten.

leicht
Strecke 4 km
1:45 h
90 hm
356 hm

Denn da man die Patscherkofel Seilbahn zu Hilfe nimmt, startet man auf knapp 2000 Metern und hat von Beginn an auf dem sogenannten Zirbenweg tolle Blicke auf das Inntal und das gegenüberliegende Karwendelgebirge.

Autorentipp

Wer einen Gipfel besteigen möchte, kann den Umweg über die Viggarspitze unternehmen und über die Alm Viggar Hochleger zum Meißner Haus absteigen.

Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel
Aktualisierung: 04.02.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.051 m
Tiefster Punkt
1.695 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Keien technischen Schwierigkeiten. Trittsicherheit aber empfehelsnwert.

Weitere Infos und Links

www.patscherkofelbahn.at

www.meissner-haus.at

 

Start

Patscherkofelbahn Bergstation (1.965 m)
Koordinaten:
DG
47.210453, 11.452627
GMS
47°12'37.6"N 11°27'09.5"E
UTM
32T 685724 5231469
w3w 
///taucht.stieg.abiturprüfung

Ziel

Meißner Haus

Wegbeschreibung

Der gut beschilderte Weg zu Meißner Haus ist denkbar einfach. Man folgt von der Bergstation der Patscherkofelbahn aus zunächst dem breiten Panoramaweg zum Almgasthaus Boscheben nach Osten. Dieser führt meist eben, bzw. leicht ansteigend durch lichtes Waldgelände zur 2035 Meter hoch gelegenen Einkehrmöglichkeit hinauf.

Hinter dem Almgasthaus Boscheben folgt man noch dem Kamm ein Stück nach Osten, zweigt aber bald schon nach rechts (beschildert) zum Meißner Haus ab. Auf einem ebenfalls deutlichen Bergweg geht es nun in gleichmäßigem Gefälle nach Südosten bergab. Dann macht der Weg eine markante Kehre und führt bald schon aus dem Wald heraus zu den schönen, freien Bergwiesen, auf denen das Meißner Haus steht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Innsbruck Hbf. Die Linie J  fährt von dort direkt an die Talstation der Patscherkofelbahn.

Anfahrt

Von der Inntalautobahn A12 kommend, bis zur Ausfahrt Innsbruck Mitte - weiter Richtung Igls - über Vill bis in die Ortschaft Igls - weiter Richtung Patsch zur Talstation Patscherkofelbahn.

Parken

Parkplatz an Talstation. Gebühr wird bei Kauf eines Seilbahntickets erstattet.

Koordinaten

DG
47.210453, 11.452627
GMS
47°12'37.6"N 11°27'09.5"E
UTM
32T 685724 5231469
w3w 
///taucht.stieg.abiturprüfung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 31/5 Innsbruck und Umgebung, 1:50000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
90 hm
Abstieg
356 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.