Start Touren Zustieg Landshuter Europahütte von Platz
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Zustieg Landshuter Europahütte von Platz

Bergtour · Zillertaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Landshut Verifizierter Partner 
  • Holzschild
    / Holzschild
    Foto: Michael Pröttel
  • / Start im lichten Lärchenwald
    Foto: Michael Pröttel
  • / An der Waldgrenze
    Foto: Michael Pröttel
  • / Blick zum Hochfeiler
    Foto: Michael Pröttel
  • / Blockgelände vor der Hütte
    Foto: Michael Pröttel
  • / Landshuter Europa-Hütte
    Foto: DAV Sektion Landshut
  • / Landshuter Europa-Hütte
    Foto: DAV Sektion Landshut
ft 11000 10000 9000 8000 7000 6000 5000 4000 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 mi

Vom wunderschönen Pfitschertal führt ein angenehmer  Anstieg zur toll gelegenen Hütte.

mittel
5,7 km
3:15 h
1269 hm
0 hm

Zunächst geht es im lichten Lärchen- und Arvenwald bergan, bevor man über unschweres Felsblockgelände die Landshuter Europahütte erreicht.

Autorentipp

Wer rechtzeitig dran ist, kann vor dem Abendessen noch den Kraxentrager besteigen.

outdooractive.com User
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 11.05.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2694 m
Tiefster Punkt
1425 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Wegen der Südexposition an heißen Tagen nicht zur Mittagszeit aufsteigen und auf genügend zu Trinken achten.

Weitere Infos und Links

www.europahuette.it

Start

Pfitscher Tal Ortsteil Platz (1424 m)
Koordinaten:
DG
46.964687, 11.580943
GMS
46°57'52.9"N 11°34'51.4"E
UTM
32T 696342 5204473
w3w 
///höchststand.leinwand.fehlten

Ziel

Landshuter Europahütte

Wegbeschreibung

Man folgt dem Teerweg links des Pfitscher Hof bergan und überquert eine Autostraße. Kurz geht es auf dem Teerweg weiter, bis man in einer Kurve rechts (markiert) in Fußweg abzweigen kann. Dieser führt zunächst als Wiesenpfad am Waldrand entlang weiter und überquert dann einen Bach. Auf der anderen Seite geht es links weiter, wobei sich dieser Weg ab und zu aufteilt. Hier gut auf die roten, zum teil verblichenen Markierungen achten. Der alte Karrenweg führt steiler bergan und wird zum schönen Fußweg. In angenehmer Steigung gewinnt man an Höhe und erreicht einen Bergrücken. Der gut angelegte Weg führt in die weiten, steinigen Südhänge unterhalb der Europahütte. Hier ist der Weg mit Hilfe der flachen Steine zum teil Treppen artig angelegt. In weiterhin angenehmer Steigung gelangt man ohne Orientierungsprobleme zur Landshuter Europahütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Sterzing und mit Bus 311 ins Pfitscher Tal bis Haltestelle Platz.

Anfahrt

Über die Brennerautobahn nach Sterzing und von dort der Beschilderung ins Pfitscher Tal folgen bis zum Ortsteil Platz.

Parken

Parkmöglichkeiten in Platz.

Koordinaten

DG
46.964687, 11.580943
GMS
46°57'52.9"N 11°34'51.4"E
UTM
32T 696342 5204473
w3w 
///höchststand.leinwand.fehlten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

M. pPröttel, Das perfekte Bergwochenende in den Ostalpen , Bruckmann Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 31/3 Brennerberge, 1:50000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,7 km
Dauer
3:15h
Aufstieg
1269 hm
Abstieg
0 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.