Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg Kärlingerhaus von der Salet-Alm / Königssee
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Zustieg Kärlingerhaus von der Salet-Alm / Königssee

Bergtour · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Berchtesgaden Verifizierter Partner 
  • Der Grünsee
    Der Grünsee
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 2000 1500 1000 500 7 6 5 4 3 2 1 km GeoAussichtspunkt Watzmann Kärlingerhaus Sagereckalm (verfallen) Grünsee Sagereckwand Saletalm
Abwechslungsreicher, etwas anspruchsvollerer Weg zum Kärlingerhaus über den Sagerecksteig.
mittel
Strecke 7,1 km
4:00 h
1.240 hm
211 hm
1.730 hm
604 hm
Bei dieser Route zum Kärlingerhaus werden auch einige ausgesetzte Stellen passiert, wo auch ab und zu die Hände zum Einsatz kommen dürfen, die aber gut mit Drahtseilen und Holztreppen abgesichert sind.

Autorentipp

Wer nach dem Zustieg noch Energie hat, sollte sich den nahegelegenen Feldkogel (ca. 1 Stunde Aufstieg) nicht entgehen lassen.
Profilbild von DAV alpenvereinaktiv
Autor
DAV alpenvereinaktiv
Aktualisierung: 03.12.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.730 m
Tiefster Punkt
Salet-Alm, 604 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Saletalm
Kärlingerhaus

Sicherheitshinweise

Einige ausgesetzte Stellen mit Absturzgefahr, Geröllflächen und weglose Schrofen, die Trittsicherheit und etwas alpine Erfahrung erfordern.

Weitere Infos und Links

https://kaerlingerhaus.de/

Start

Salet-Alm (604 m)
Koordinaten:
DD
47.522196, 12.974619
GMS
47°31'19.9"N 12°58'28.6"E
UTM
33T 347528 5265184
w3w 
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kärlingerhaus

Wegbeschreibung

Wir starten an der Salet-Alm am Königssee und folgen zunächst dem Weg Nr. 422 um das südliche Ende des Sees herum. Dabei folgen wir nicht dem Weg Richtung Obersee, sondern halten uns rechts Richtung Westen. An der nächsten Kreuzung verlassen wir den direkten Weg Rund um den Königssee und steigen hinauf Richtung Sagerecksteig. Bald wird es steiler und die schwierigen Stellen im Steig sind mit Drahtseilen und Holztreppen abgesichert. Die ausgesetzten Stellen, die Trittsicherheit erfordern, enden an der ehemaligen Sagereckalm. Von hier wandern wir weiter Richtung Süden und kommen an der Abzweigung Richtung Wasseralm vorbei. Wir gehen rechts weiter vorbei am Grünsee und stoßen bald auf den Weg, der über die Saugasse von St. Bartholomä heraufkommt. Wir halten uns nun links und erreichen nach kurzer Zeit das Kärlingerhaus.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der BLB aus Richtung Freilassing oder dem Bus 840 aus Richtung Salzburg bis zur Endhaltestelle Berchtesgaden ZOB/Hauptbahnhof. Dann weiter mit dem Bus 841 (Richtung Schönau am Königssee Jennerbahn) bis zum Königssee und von dort mit dem Schiff nach Salet.

Anfahrt

Aus Richtung München auf der A8 bis zur Ausfahrt Bad Reichenhall und weiter auf der B20 über Bad Reichenhall und Bischofswiesen zum Königssee.

Aus Österreich auf der A10 bis zur Ausfahrt Hallein oder Salzburg Süd und weiter auf der Landstraße bzw. der B305 über Berchtesgaden zum Königssee.

Parken

Parkplatz Königssee:

https://www.koenigssee.de/parkgebuehren

Koordinaten

DD
47.522196, 12.974619
GMS
47°31'19.9"N 12°58'28.6"E
UTM
33T 347528 5265184
w3w 
///führt.spielfigur.spätes
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte, Bayerische Alpen: Nationalpark Berchtesgaden - Watzmann. ISBN-13: 978-3-937530-77-2

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.240 hm
Abstieg
211 hm
Höchster Punkt
1.730 hm
Tiefster Punkt
604 hm
mit Bahn und Bus erreichbar ausgesetzt Von A nach B versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.