Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg Erlanger Hütte von Tumpen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Zustieg Erlanger Hütte von Tumpen

Bergtour · Ötztal
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Erlangen Verifizierter Partner 
  • Oberhalb der Gehsteigalm
    / Oberhalb der Gehsteigalm
    Foto: Michael Pröttel
  • / Beginn der schönen Querung zur Erlanger Hütte
    Foto: Michael Pröttel
  • / Die letzten Meter zur Erlanger Hütte
    Foto: Michael Pröttel
  • / Abendruhe vor der Erlanger Hütte
    Foto: Reiner Ehlers, CC BY-ND, DAV Sektion Erlangen
  • /
    Foto: DAV Sektion Erlangen
  • / Leckeres Frühstücksbuffet in der urigen Stube
    Foto: Stefan Rieger, CC BY-ND, DAV Sektion Erlangen
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Dieser recht steile und anstrengende Hüttenzustieg wird im oberen Teil mit großartigen Aussichten  belohnt.

mittel
8,8 km
5:00 h
1.650 hm
288 hm

Denn oberhalb der Gehsteigalm bieten sich spektakuläre Talblicke und auch die wunderschöne, lange Querung entlang der Südseite der Kreuzjochspitze hinüber zur toll gelegenen Erlanger Hütte lässt alle vorherigen Anstrengungen schnell vergessen.

Autorentipp

Wer fit und zeitig genug gestartet ist, der kann vor dem Abendessen noch den Hüttengipfel Dreizinnenkogel besteigen (Trittsicherheit erforderlich!)

Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 08.06.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.539 m
Tiefster Punkt
940 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Keine technischen Schwierigkeiten, ganz zum Schluss kurze, stahlseilgesicherte Passage.

Weitere Infos und Links

www.alpenverein-erlangen.de/Unsere-Huetten/Erlanger-Huette.html

Start

Tumpen (939 m)
Koordinaten:
DG
47.171754, 10.906388
GMS
47°10'18.3"N 10°54'23.0"E
UTM
32T 644467 5226013
w3w 
///reis.beschreibung.metzgerin

Ziel

Erlanger Hütte

Wegbeschreibung

In  Tumpen folgt man an der Hauptstraße dem Wegweiser zur Erlanger Hütte und bald wird nach dem Ort der Teer- zu einem Schotterweg, dem man zunächst recht flach ein Stück folgt. Dann zweigt man den Wegswsiern folgend nach rechts in einen steileren Weg ab. Zunächst noch auf einem Fahrweg, dann auf einem Bergweg geht es ohne Orientierungsprobleme durch den Bergwald zur leider nicht mehr bewirteten Gehsteigalm hinauf, von wo man einen tollen Talblick hat. (Hinweis: Bisherher ist auch die Inanspruchnahme eines Hüttentaxis möglich.)

Links von ihr folgt man dem nun deutlich schmäleren Bergweg (gut markiert) im lichten Almglände weiter bergan. Zunächst geht es nach Nordosten, dann (an Gabelung links) in einer ansteigenden Querung nach Südosten und über eine breite Rinne zu einem Bergkessel. Dahinter erreicht man bald den Westrücken der rechts aufragenden Kreuzjochspitze. Hier sieht man im Westen die Hütte schon vor sich liegen, die aber noch recht weit entfernt ist. Dafür geht es ab nun in einem wunderschönen Höhenweg, immer in etwa der gleichen Höhe auf der Südseite der Kreuzjochspitze nach Westen weiter. Zuletzt geht es noch einmal ein Stück bergan, wobei kurz vor der Hütte noch ein Felsaufschwung zu meistern ist, der allerdings mit Eisenketten entschärft wurde.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Ötztal Bahnhof und mit Bus Nr. 4194 nach Tumpen.

Anfahrt

Über die Inntalautobahn bis Ausfahrt Ötztal und über Ötz  nach Tumpen. Einige 100 Meter nach der Tankstelle  gelben Wanderwegweiser nach rechts folgen.

Parken

Parkmöglichkeit ein Stück nach der Kirche auf der linken Straßenseite.

Koordinaten

DG
47.171754, 10.906388
GMS
47°10'18.3"N 10°54'23.0"E
UTM
32T 644467 5226013
w3w 
///reis.beschreibung.metzgerin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

W. Klier , Ötztaler Alpen, Rother Verlag.

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Karte 43, AV Führer Ötztaler Alpen, 1:50000 (Die AV Karte decken dieses Gebiet leider nicht ab)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,8 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
1.650 hm
Abstieg
288 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.