Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zurzibieter E-Bike Tour
Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour

Zurzibieter E-Bike Tour

E-Bike · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bad Zurzach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • leuggern-dorf-von-oben
    / leuggern-dorf-von-oben
    Foto: S.P. Helicopter-Service Schweiz GmbH, Gemeinde Leuggern
  • / bad-zurzach-luftaufnahme-verenamuenster
    Foto: Bad Zurzach Tourismus AG, Bad Zurzach Tourismus AG
  • / koblenz-rheinbruecke
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach Tourismus AG
  • / wislikofen-propstei-von-oben
    Foto: Vericon, Marco Breyer, Gemeinde Wislikofen
  • / mellikon-wandern-am-hochrhein
    Foto: Marco Breyer, Vericon
  • / birdlife-naturzentrum-klingnauer-stausee-linkes-seeufer
    Foto: BirdLife-Naturzentrum Klingnauer Stausee, BirdLife-Naturzentrum Klingnauer Stausee
  • / synagoge-endingen-aussenansicht
    Foto: Jürg Schönenberger, Verein Doppeltür
  • / lengnau-blick-auf-synagoge
    Foto: Gemeinde Lengnau, Gemeinde Lengnau
  • / biken-aare-in-beznau
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach Tourismus AG
  • / aarebruecke-mit-baeumen-im-herbst
    Foto: Bettina Oeschger, Bad Zurzach Tourismus AG
  • / leuggern-pflanzen-am-klingnauer-stausee
    Foto: Jasmin Lauper, Bad Zurzach Tourismus AG
  • / schneisingen-mitteldorf
    Foto: Martin Zimmermann, Gemeinde Schneisingen
  • / leuggern-dorfbild
    Foto: Bad Zurzach Tourismus AG, Bad Zurzach Tourismus AG
m 500 400 300 40 35 30 25 20 15 10 5 km Restaurant HÖFLI Propstei Wislikofen Landgasthof Alpenrösli Bad Zurzach Römerwarte am Kleinen Laufen
Entdecken Sie das Zurzibiet mit dem E-Bike und fliegen Sie gar mit einem Lächeln über die Hügellandschaft. 
geöffnet
mittel
Strecke 42,7 km
3:00 h
361 hm
387 hm
509 hm
312 hm
Die rund 40 Kilometer lange Rundtour führt von Bad Zurzach aus dem Rhein entlang über Rekingen und Mellikon zur Propstei in Wislikofen. Das ehemalige Benediktinerkloster lädt zu einem kurzen Rundgang ein. Weiter geht es nach Schneisingen, wo im Landgasthof Alpenrösli vorzüglich gegessen werden kann. Die Route führt weiter nach Lengnau und Endingen. In den beiden Dörfern sind noch heute viele Spuren jüdischer Bauwerke zu sehen. Weiter geht es nach Würenlingen, dort lohnt sich ein Abstecher in das Besucherzentrum vom PSI. Über Leuggern und Gippingen führt die Strecke wieder zurück nach Bad Zurzach.

Autorentipp

Reservieren Sie vor der Tour Ihren Tisch im Landgasthof Alpenrösli. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Sie haben kein Fahrrad oder kein E-Bike?

Bei Bad Zurzach Tourismus können Sie bequem Fahrräder sowie E-Bikes mieten. Weitere Infos finden Sie hier.

 

Profilbild von Bad Zurzach Tourismus AG
Autor
Bad Zurzach Tourismus AG
Aktualisierung: 21.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
509 m
Tiefster Punkt
312 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant HÖFLI
Restaurant Burestübli
Sonne Leuggern

Weitere Infos und Links

Siehe auch:

Bad Zurzach Tourismus AG

Dr. Martin Erb-Strasse 9

CH-5330 Bad Zurzach

Tel: +41 (0)56 269 00 60

Fax: +41 (0)56 269 00 69E-Mail: welcome@badzurzach.info

Internet: www.badzurzach.info

Start

Bad Zurzach, Thermalbad Parkplatz (339 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'664'058E 1'271'256N
DD
47.588872, 8.290225
GMS
47°35'19.9"N 8°17'24.8"E
UTM
32T 446634 5270850
w3w 
///frühjahr.einleitung.würde

Ziel

Bad Zurzach, Thermalbad Parkplatz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit Bus/Zug:

Bad Zurzach erreichen Sie mit dem Bus von Brugg; oder mit dem Zug von Baden oder Waldshut.

Anfahrt

Mit dem Auto:

Von Baden sind es rund 25 Minuten, von Zürich bzw. dem Flughafen Kloten 35 Minuten und von Schaffhausen 40 Minuten nach Bad Zurzach.

Parken

Parkmöglichkeit auf dem kostenpflichtigen Parkplatz des Thermalbads Zurzach.

Koordinaten

SwissGrid
2'664'058E 1'271'256N
DD
47.588872, 8.290225
GMS
47°35'19.9"N 8°17'24.8"E
UTM
32T 446634 5270850
w3w 
///frühjahr.einleitung.würde
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Detailierte Karten können bei Bad Zurzach Tourismus bezogen werden.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
42,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
361 hm
Abstieg
387 hm
Höchster Punkt
509 hm
Tiefster Punkt
312 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights kulturell / historisch Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.