Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zur Rastötzenalm von Bad Hofgastein
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zur Rastötzenalm von Bad Hofgastein

· 1 Bewertung · Wanderung · Ankogel-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Bad Hofgastein Verifizierter Partner 
  • Rastötzenalmen
    / Rastötzenalmen
    Foto: Wolfgang Wagner
  • / Rastötzenalm
    Foto: Erwin Ried, ÖAV Sektion Kössen-Reit im Winkl
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Kurze Wanderung zur Almhütte und retour. Der Ausgangspunkt ist sehr gut mit Öffis erreichbar.
mittel
Strecke 8,9 km
4:45 h
877 hm
877 hm
1.740 hm
866 hm
Von Bad Hofgastein wandert man über Wald- und Forstwege hinauf zur Rastötzenalm. Von dort hat man die Möglichkeit weitere Ziele anzusteuern, wie z.B. die Gamskarkogelhütte (2.467m) oder den Tennkogel (2.333m). Die Rastötzenalm hat ihre Ursprünglichkeit bewahrt und gliedert sich harmonisch in die malerische Landschaft der Ankogelgruppe ein.

Autorentipp

Einkehr in der Alm.
Profilbild von Rudi Trauner
Autor
Rudi Trauner
Aktualisierung: 30.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Rastötzenalm, 1.740 m
Tiefster Punkt
Bad Hofgastein, 866 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Es handelt sich um eine Wanderung ohne bemerkenserte Schwierigkeiten oder Hindernisse.

Start

Bad Hofgastein - Bushaltestelle Johaneskapelle (866 m)
Koordinaten:
DD
47.172361, 13.107203
GMS
47°10'20.5"N 13°06'25.9"E
UTM
33T 356564 5226056
w3w 
///gramm.vorsichtig.gefilde

Ziel

Bad Hofgastein - Bushaltestelle Johaneskapelle

Wegbeschreibung

Vom Markt Bad Hofgastein, über die Wasserfallgasse, entlang des Kirchbaches, gelangt man zum Annencafé, weiter auf dem AV Steig Nr. 513 zur Rastötzenalm. Vom Annencafé kann man auch auf der Forststraße Nr. 513a die Rastötzenalm erreichen. Der Rückweg erfolgt entlang des Zustiegs.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof Bad Hofgastein ist sehr gut angeschlossen. Täglich mehrmals Verbindungen in Richtung Kufstein/Salzburg/etc. Von dort mit dem Bus 558 bis zur Haltestelle Johanneskapelle (Fahrzeit ca. 15 Minuten).

Weitere Infos zu Fahrplänen und Preisen gibt es bei der ÖBB.

Anfahrt

Auf der A10 bis uzr Ausfahrt Pongau/ Bischofshofen; weiter auf der B311 bis Teufenbach; weiter auf der B167 bis Bad Hofgastein.

Parken

Diverse weitere Parkmöglichkeiten in Bad Hofgastein.

Es gibt eine Parkmöglichkeit bei der Annen Kapelle. Die Gehzeit zur Alm verkürtzt sich dadurch um etwa eine halbe Stunde.

Koordinaten

DD
47.172361, 13.107203
GMS
47°10'20.5"N 13°06'25.9"E
UTM
33T 356564 5226056
w3w 
///gramm.vorsichtig.gefilde
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung mit festem Schuhwerk, Erste-Hilfe-Set für Notfälle und Verpflegung für unerwegs.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Mario Eisele 
02.11.2019 · Community
Tolle Tour. Tretsicherheit sollte vorhanden sein.
mehr zeigen
Gemacht am 02.11.2019
Foto: Mario Eisele, Community
Foto: Mario Eisele, Community
Foto: Mario Eisele, Community
Foto: Mario Eisele, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
877 hm
Abstieg
877 hm
Höchster Punkt
1.740 hm
Tiefster Punkt
866 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.