Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zur Oberzalimhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Zur Oberzalimhütte

· 1 Bewertung · Wanderung · Alpenregion Bludenz
Profilbild von Erwin Tritschler
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erwin Tritschler
Karte / Zur Oberzalimhütte
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km
Brand - Untee/Obere Brüggele Alm - Oberzalimhütte - Brand
mittel
Strecke 12,4 km
5:41 h
947 hm
943 hm
1.951 hm
1.059 hm
Vom Parkplatz der Palüdbahn aufwärts ins Zalimtal. Bei der Unteren Brüggele Alm kann man wunderschön rasten. Weiter geht es steil aufwärts zur Oberen Brüggele Alm. (1704 m).

Weiter über den Fürkelesteig (mit einer Kette gesichert) zur Oberzalimalpe und zur Oberzalimhütte. (1889 m)

Nach einer ausgiebigen Rast in der wunderschönen Hütte.

Abwärts wandern wir dann auf dem zalimweg wieder zurück nach Brand.

Für die geamte Tour brauchen wir ca. 5 1/2 Stunden (ohne Pausen)

Autorentipp

Insgesamt eine wunderschöne Tagestour.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.951 m
Tiefster Punkt
1.059 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Über das Fürkele Trittsicherheit erforderlich. Stöcke sind, besonderes abwärts, vorteilhaft.

Start

Koordinaten:
DD
47.096440, 9.735760
GMS
47°05'47.2"N 9°44'08.7"E
UTM
32T 555835 5216143
w3w 

Wegbeschreibung

Zunächst ein Fahrweg, ab der Unteren Brüggelealm ein Almweg. Später zum Fürkele ein steiler Pfad bis zur Oberzalimhütte. Abwärts ist es dann wieder ein steiler Fahrweg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Wir waren in Raggal und sind von dort nach Brand gefahren.

Parken

Parkplatz bei der Palüdbahn (nur Winterbetrieb)

Koordinaten

DD
47.096440, 9.735760
GMS
47°05'47.2"N 9°44'08.7"E
UTM
32T 555835 5216143
w3w 
///backofen.aufladung.ausgestiegen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wanderkarte 21

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung, gute Bergschuhe. Stöcke sind vorteilhaft.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Laura P
22.06.2020 · Community
Schöne Tour! Man wandert über eine Weide und an Wildblumen vorbei. Der Steig wurde durch den dichten Nebel, der genau in diesem Moment kam, etwas knifflig. Wanderstöcke würde ich hier ausdrücklich empfehlen. Ich hatte meine leider nicht mitgenommen.
mehr zeigen
Gemacht am 22.06.2020
Foto: Laura P, Community

Fotos von anderen

+ 8

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,4 km
Dauer
5:41 h
Aufstieg
947 hm
Abstieg
943 hm
Höchster Punkt
1.951 hm
Tiefster Punkt
1.059 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.