Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zur Jenbacher Rodelhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodelnempfohlene Tour

Zur Jenbacher Rodelhütte

Rodeln · Silberregion Karwendel
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Klassischer Holzschlitten
    / Klassischer Holzschlitten
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 1000 900 800 700 600 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Rodelhütte
Bei Jenbach gibt es eine einfache, bei Familien beliebte Rodelbahn mit getrenntem Aufstieg und Beleuchtung.
leicht
Strecke 3,5 km
1:15 h
290 hm
290 hm
922 hm
632 hm
Die Rodelhütte von Jenbach ist das Ziel unserer Rodeltour: Wir wandern getrennt von der Rodelstrecke durch den Wald hinauf und erreichen eine schöne Einkehrmöglichkeit, die Rodelhütte. Die Bahn wird vom örtlichen Rodelclub mit viel Sorgfalt präpariert, daher ist sie selten vereist und am Abend beleuchtet. An etwas schwierigen Stellen ist die Rodelbahn abgesichert.
Profilbild von Nadine Greiter
Autor
Nadine Greiter
Aktualisierung: 19.11.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Rodelhütte, 922 m
Tiefster Punkt
Jenbach, 632 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Kasbachstraße in Jenbach (631 m)
Koordinaten:
DD
47.397705, 11.769871
GMS
47°23'51.7"N 11°46'11.5"E
UTM
32T 709006 5253081
w3w 

Ziel

Kasbachstraße in Jenbach

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz und wandern entlang des geräumten Zufahrtsweges bergan. Wir halten uns halb rechts und befinden uns auf der Aufstiegsseite der Runde – Rodler und aufsteigende Personen kommen sich daher nicht zu nahe. Wir sind etwa eine Stunde unterwegs, bevor wir die Rodelhütte erreichen. Nach der Einkehr begeben wir uns auf die Abfahrtsstrecke und rodeln mit Genuss und ohne Anstrengung die relativ gerade Bahn entlang, bis wir wieder unseren Ausgangspunkt erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Jenbach, weiter zu Fuß oder mit dem Bus Nr. 4080 bis zur Haltestelle „Gasthof Prinz Karl“

Anfahrt

A12 (Inntal-Autobahn) bis Jenbach, weiter auf der Achenseestraße in Richtung Kasbach, die Rodelhütte ist ausgeschildert, links zweigt der Rodelhüttenweg ab, hier parken

Parken

Parkplatz Rodelhüttenweg

Koordinaten

DD
47.397705, 11.769871
GMS
47°23'51.7"N 11°46'11.5"E
UTM
32T 709006 5253081
w3w 
///ewigen.wespe.teichrose
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rodel oder Schlitten, Skihelm, Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, bequeme und wasserdichte Winterschuhe oder feste Wanderschuhe, ggf. Gamaschen, Mütze/Stirnband, Schal, wasserdichte Handschuhe, ggf. Sonnen- oder Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Thermosflasche mit Heißgetränk, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe und Reflektoren

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,5 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
290 hm
Abstieg
290 hm
Höchster Punkt
922 hm
Tiefster Punkt
632 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.