Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zum Latzfonser Kreuz und Kassianspitze
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Zum Latzfonser Kreuz und Kassianspitze

Bergtour · Eisacktal
Profilbild von Stefan Busche
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stefan Busche 
  • Auf/Abstieg über Wiesen
    / Auf/Abstieg über Wiesen
    Foto: Stefan Busche, Community
  • /
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Blick in die Berge
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Ritzlar und Kassianspitze
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Wallfahrtskirche Latzfonzer Kreuz
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Kassiansee
    Foto: Stefan Busche, Community
  • /
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Gipfel
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Ritzlar
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Ritzlar Gipfel
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Aufstieg zum Ritzlar
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Aufstieg zum Ritzlar
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Aufstieg zum Ritzlar
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Aufstieg zum Ritzlar
    Foto: Stefan Busche, Community
  • /
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Kassianspitz
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / ...von innen...
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Latzfonser kreuz
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Aufstieg zum Ritzlar
    Foto: Stefan Busche, Community
m 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 10 8 6 4 2 km
Rundtour zum Latzfonzer Kreuz, weiter auf den Ritzlar und Übergang zur Kassianspitze und zurück. Aufstieg zum Ritzlar und Übergang zur Kassianspitze ist schwarze Wegkennzeichnung !!!!
mittel
Strecke 11,1 km
6:00 h
842 hm
842 hm
2.585 hm
1.960 hm
Wir starten die Tour auf dem Parkplatz und folgen der Beschilderung Latzfonzer Kreuz. Zunächst geht es auf einem Forststraße Weg Nr. 15 bergan. Es ist ein langer gerader Weg über Wiesen. Nach ca. 1 Std. erreichen wir eine Weggabelung mit einem Jesus Kreuz. Ab hier sieht man schon die Kirche und die Gipfel der Tour. Leicht bergab auf Weg Nr. 1 sind es noch ca. 30 Minuten bis zum Latzfonzer Kreuz mit Hütte und Kirche. Hier bietet sich eine Rast an, mit fantastischen Ausblick auf die Berge. Gleich hinter der Hütte befindet sich der Aufstieg zum Ritzlar. Hier ist Trittsicherheit, Schwindelfrei und Bergerfahrung Voraussetzung für das besteigen des Gipfel. Es sind auch ein paar seilversicherte Passagen dabei. Wenn wir den Gipfel erreicht haben, steigen wir in die Scharte ab um auf der anderen Seite zur Kassianspitze aufzusteigen. Nach Kletterstellen folgt noch ein Stück Grat und man erreicht die Kassianspitze. Ab hier steigen wir über den Weg Nr. 9 ab, vorbei am Kassiansee zum Latzfonzer Kreuz. Wer nicht so erfahren ist, kann über Weg Nr. 9 und den See auch nur zur Kassianspitze auf und wieder absteigen. Vom Latzfonzer Kreuz gehen wir den gleichen Weg zurück zum Startpunkt der Tour.

Autorentipp

Erbaut 1860, neugotische Wallfahrtskirche. Eine sehr schöne Wallfahrtskirche
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.585 m
Tiefster Punkt
1.960 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Aufstieg zum Ritzlar und Übergang zur Kassianspitze nur für geübte, schwindelfrei und trittsichere Bergwanderer.

Start

Parkplatz (1.964 m)
Koordinaten:
DD
46.675854, 11.499829
GMS
46°40'33.1"N 11°29'59.4"E
UTM
32T 691193 5172179
w3w 
///berühmt.unserem.produkte

Ziel

siehe Startpunkt

Wegbeschreibung

Beschilderung ist gut Karte offline speichert und Navigation starten. Vom Latfonzer Kreuz auf den Ritzler und der Übergang zur Kassianspitze ist nicht in der Karte verzeichnet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt bitte mit Navigationsgerät zum Parkplatz (Joch Alm)

Parken

Wanderparkplatz (kostenfrei, Stand: 09/2020)

Koordinaten

DD
46.675854, 11.499829
GMS
46°40'33.1"N 11°29'59.4"E
UTM
32T 691193 5172179
w3w 
///berühmt.unserem.produkte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergschuhe, Wind/Regenjacke, Trinken, evtl. Trekkingstöcke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,1 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
842 hm
Abstieg
842 hm
Höchster Punkt
2.585 hm
Tiefster Punkt
1.960 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour ausgesetzt Kletterstellen versicherte Passagen Grat

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.