Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zu Fuß auf die Zugspitze (über Partnachklamm & Reintal)
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Zu Fuß auf die Zugspitze (über Partnachklamm & Reintal)

· 4 Bewertungen · Bergtour · Zugspitzregion
Profilbild von DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos
Verantwortlich für diesen Inhalt
DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos
  • Endlich geschafft! Das Gipfelkreuz der Zugspitze.
    / Endlich geschafft! Das Gipfelkreuz der Zugspitze.
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die Alpen
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die Partnachklamm, ein feuchtes Vergnügen
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die Partnachklamm, in den Fels gehauener Weg
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die Partnachklamm
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Wasser, Wasser, Wasser
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Blick auch der Partnachklamm hinaus
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die Partnachklamm, in den Fels gehauener Weg
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Der erste Blick auf die Berge
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die liebliche Partnach
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Nebelschwaden steigen auf...
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Der erste Blick auf das Wettersteinmassiv
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Schmale Brücke (ca. 60 cm) über die Partnach
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Kleiner, stiller Wegbegleiter
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Im lieblichen Reintal
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Ein kleiner Bach fließt in die Partnach
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die Reintalangerhütte auf ca. der Hälfte des Weges
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Der Partnachfall
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die ersten Gipfel
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die ersten Gipfel
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / 1 Meter Schnee im September!
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Da benötigt man kein GPS Gerät :-)
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Das Zugspitz-Massiv mit dem Münchner Haus
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die Alpen
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Kurz vor dem Zugspitz-Gipfel
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Die Alpen
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Einsamer Wanderer auf dem Weg zur Zugspitze
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Symbol der Zugspitzbahn Österreich
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Der Eibsee von der Zugspitze aus gesehen, einer der schönsten Seen Bayerns
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Schöne Holzfigur auf dem ZUgspitzplatt
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Geschafft! Endlich auf der Zugspitze
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
  • / Drei von den neun Inseln des Eibsees
    Foto: DER WANDERER - Pavlos Lampropoulos, Community
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Atemberaubende Wanderung auf Deutschlands höchsten Berg! Der Anstieg beginnt gleich mit einem Paukenschlag: Die gigantische Partnachklamm (Regenjacke griffbereit halten :-)

Nach 30 Minuten des Staunens tritt man hinein ins gleißende Sonnenlicht. Die Partnach wird wieder zum lieblichen Fluss und über Bockhütte und Reintalangerhütte geht's zur Knorrhütte. Danach geht die Tour erst richtig los. Tiefschnee, Klettersteig und Co.!

schwer
Strecke 21,6 km
10:30 h
2.273 hm
62 hm
2.949 hm
728 hm

Jegliche Beschreibung würde dieser Tour nicht gerecht werden.

Schaut euch einfach nur mal dieses Video an: https://youtu.be/Q20jPSFFCGg

Autorentipp

Frühzeitig Betten in den Hütten reservieren, ansonsten ist wahrscheinlich Matratzenlager angesagt :-)
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.949 m
Tiefster Punkt
728 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Wegen der Länge, der großen Höhendifferenz und der beachtlichen Gipfelhöhe nur bei stabiler Wetterlage aufbrechen. Wetterstürze an der Zuspitze hatten und können verheerende Folgen haben.

Weitere Infos und Links

Zu jeder Wandertour auf Outdooractive gibt es ein Video in YouTube. Den kompletten Film zu dieser Tour findet ihr unter folgendem Link:

https://youtu.be/Q20jPSFFCGg

Mein YouTube Profil mit allen Touren findet ihr unter folgendem Link:

https://www.youtube.com/channel/UCs3ni2hpCXlhCkvbiiGCsDw

Start

Garmisch Skisprungschanze (728 m)
Koordinaten:
DD
47.482927, 11.117304
GMS
47°28'58.5"N 11°07'02.3"E
UTM
32T 659510 5261005
w3w 
///eltern.fassung.widmet

Ziel

Zugspitze, 2962 m. ü. NN

Wegbeschreibung

Garmisch Skisprungschanze - Partnachklamm - Reintal - Reintalangerhütte - Knorrhütte - Zugspitze.

Benutzt bitte den GPX, er ist ziemlich präzise.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnverbindung ab München - Innsbruck

Anfahrt

A95 bis zum Autobahnende in Eschenlohe und auf der B 2 bis Garmisch-Partenkirchen

Parken

Sehr großer kostenpflichtiger Parkplatz am Ausgangspunkt (Sprungschanze Garmisch)

Koordinaten

DD
47.482927, 11.117304
GMS
47°28'58.5"N 11°07'02.3"E
UTM
32T 659510 5261005
w3w 
///eltern.fassung.widmet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Gebietsführer für Wanderer und Bergsteiger: Wetterstein mit Mieminger Kette

Bergverlag Rudolf Rother München

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 1:25 000, Blatt BY 8 (Wettersteingebirge, Zugspitze)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung mit guten Wanderschuhen, warme und wetterfeste Kleidung.

Regenjacke für die Partnachklamm (auch bei bestem Wetter)

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(4)
Phil Harmonie
08.07.2019 · Community
Bis auf den Massentourismus am Münchner Haus ist es eine wundervolle Tour.
mehr zeigen
Gemacht am 05.07.2019
Walter Gruber 
01.11.2018 · Community
Sehr gut!!!!
mehr zeigen
Tanja Schreiber
31.10.2018 · Community
Auch geschafft :-))))
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
21,6 km
Dauer
10:30 h
Aufstieg
2.273 hm
Abstieg
62 hm
Höchster Punkt
2.949 hm
Tiefster Punkt
728 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Von A nach B Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.