Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zu den Großsteingräbern im Dohrn und durch das Steinbecktal nach Issendorf und zurück nach Bliedersdorf (Route 7)
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Zu den Großsteingräbern im Dohrn und durch das Steinbecktal nach Issendorf und zurück nach Bliedersdorf (Route 7)

· 1 Bewertung · Wanderung · Elbe-Weser-Dreieck
LogoSamtgemeinde Horneburg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • /
    Foto: Vanessa Heider, Samtgemeinde Horneburg
  • / Routenmarkierung
    Foto: Franken Werbeagentur, Samtgemeinde Horneburg
m 40 30 20 10 14 12 10 8 6 4 2 km
Sehr schöner Rundweg in der Natur. Überwiegend durch Felder und Wälder. Der Wald im Dohrn ist derzeit jedoch gesperrt. Der Zugang zu den Großsteingräbern ist momentan nicht möglich.
mittel
Strecke 14,9 km
3:39 h
36 hm
38 hm
43 hm
5 hm
Eine sehr schöne Tour durch die Natur. Sehr viel zu entdecken.
Profilbild von Vanessa Heider
Autor
Vanessa Heider
Aktualisierung: 21.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
43 m
Tiefster Punkt
5 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Dohrenstraße Bliedersdorf (26 m)
Koordinaten:
DD
53.478780, 9.573521
GMS
53°28'43.6"N 9°34'24.7"E
UTM
32U 538061 5925686
w3w 
///bahnhof.antworten.klempner

Ziel

Dohrenstraße Bliedersdorf

Wegbeschreibung

 

Ausgangspunkt ist die Kreuzung Ortsmitte Bliedersdorf. Bitte nicht beim Feuerwehrhaus parken! Gehen Sie in die Dohrenstraße und folgen Sie dieser. Rechter Hand kommen Sie am Museumsdorf Bäuerliches Hauswesen vorbei. Ein Besuch lohnt sich. Gehen Sie dem hoch gelegenen Waldstück Im Dohrn entgegen. Ca. 100 vor dem Wald bitte rechts gehen, linker Hand eine Baumreihe. Sie gehen dann die erste Möglichkeit rechts auf einen Grasweg. Sie kommen zu einem asphaltiertem Weg, hier gehen sie rechts und die nächste wieder links. Geradeaus sehen sie die Landstraße. Weit vor der Landstraße geht es rechts in einen Feldweg. Sie kommen wieder auf einen asphaltierten Weg und gehen auf ihm links. An der ersten Möglichkeit biegen Sie rechts ab. Als Anhaltspunkt sehen Sie dort einen Maststall. Gehen Sie diese Straße bis zum Ende. Sie kommen an die Hauptstraße. Diese überqueren Sie bitte vorsichtig und folgen dem Weg auf der anderen Seite der Straße bis zu Beginn eines Waldes. Hier gehen sie bitte links herum. Sie kommen an einem Hochsitz vorbei, folgen Sie bitte immer geradeaus, bis Sie zum Naturschutzgebiet Steinbeck kommen. Gehen Sie auf diesem Weg immer geradeaus für ca. 1 km. Sie gelangen wieder an eine Holzschranke und kommen an eine Kreuzung. Hier gehen Sie bitte links hinab.

 

Gehen Sie weiter bis zum Ende des Weges. Am Ende des Weges treffen Sie auf eine T-Kreuzung mit einer Sitzbank und Radlermarkierungen (Brandenweg). Hier gehen Sie links Richtung Issendorf bis zu den Wegweisern. Dort rechts und über einen langen Steg auf die andere Seite der Aue. Folgen Sie dem Weg bis zu einer T-Kreuzung und einen Unterstand auf der linken Seite. Hier gehen Sie rechts hoch Richtung Issendorf. Weiter bis zur Landstraße, da rechts durch die Senke und noch in der Steigung wieder rechts steiler hoch in den Daudiecker Weg. Sie folgen dem Daudiecker Weg immer geradeaus, vorbei vorbei an der Tafel der Nekropole Daudieck. Folgen Sie weiterhin geradeaus, bis zur Gabelung mit Steinhaufen. Hier gehen Sie weiter geradeaus immer auf dem Daudiecker Weg entlang. Irgendwann wird der Weg aus Kopfsteinpflaster. Bei den Wegweisern gehen sie rechts. Hier sollten sie besonders aufmerksam sein, denn es könnte sein, dass Sie linker Hand einen Blick ins Land der Feen werfen können. Gehen Sie den Weg immer geradeaus durchs Auetal zurück zum Startpunkt.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
53.478780, 9.573521
GMS
53°28'43.6"N 9°34'24.7"E
UTM
32U 538061 5925686
w3w 
///bahnhof.antworten.klempner
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Michi SagtMoin
11.04.2021 · Community
Insgesamt eine sehr schöne Strecke. Allerdings fände ich es durchaus eine Erwähnung wert, daß der Zugang zu den im Titel erwähnten Großsteingräbern zumindest im Wäldchen "im Dohrn" nicht möglich ist. Das Wäldchen ist gesperrt. Weitere Großsteingräber sind aber entlang der Strecke ("Nekropole Daudieck"). Parken kann man übrigens wohl auf dem Parkplatz des Museumsdorfes in Bliedersdorf (dem Startpunkt dieses Tracks). Wir haben auf dem Parkplatz am Sportplatz (Buswendeschleife) in Bliedersdorf geparkt. Dort ist auch recht viel Platz. Ein weitere Parkmöglichkeit entlang der Stecke ist z.B. am Parkplatz der aus Issendorf erreichbaren Nekropole Daudieck.
mehr zeigen
Gemacht am 10.04.2021
Foto: Michi SagtMoin, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,9 km
Dauer
3:39 h
Aufstieg
36 hm
Abstieg
38 hm
Höchster Punkt
43 hm
Tiefster Punkt
5 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.