Start Touren Zobolo - Aspra: abwechslungsreicher Klettergarten in Peloponnes
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Alpinklettern

Zobolo - Aspra: abwechslungsreicher Klettergarten in Peloponnes

Alpinklettern · Peloponnes
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Teisendorf Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zobolo - Aspra - Übersichtsbild - Topo
    / Zobolo - Aspra - Übersichtsbild - Topo
    Foto: Stefan Stadler , DAV Sektion Teisendorf
  • / Zobolo Aspra Topo vom Klettergarten in Griechenland
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / Parkplatz am Kletterfels Zobolo
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / der Zustieg ist mit roten Punkten markiert
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / klettern mit toller Aussicht
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / ungewöhnliche Felsstrukturen in der Tour Farmakotriftis
    Foto: DAV Sektion Teisendorf
  • / der Klettergarten Aspra hat einen ebenen Wandfuß
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / schöner Riss in der Tour Karydia
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / großer Stein am Wandfuß: Schattenspender
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / Boulderstellen im oberen Teil der Tour Farmakotriftis
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / im oberen Teil von Karydia
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / griffige Löcher im Sektor Aspra
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / in der Tour Dimitra am Sinter hochspreizen
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / in der Tour Boubou
    Foto: DAV Sektion Teisendorf
  • / Blick von der Tour Dimitra nach unten
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / Parkplatz und Picknickplatz bei den versteinerten Palmen
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / Badebucht beim Kletterfelsen Zobolo
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • / Muschel in Sandclippe
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
m 300 200 100 5 4 3 2 1 km Parkplatz Klettergebiet Zobolo Aspra Sportklettersektor … Zobolo Parkplatz Picknickplatz … Palmen Versteinerte Palmen

Am Kletterfels Zobolo, der sich   in der südöstlichsten Ecke von Peloponnes befindet, starten 25 Sportkletterouten vom bequemen Wandfuß. Der Hauptteil der Touren befindet sich in den Schwierigkeiten 6a bis 7b. An mehreren Routen ist eine 2. Seillänge möglich. Das Topo stellt eine Auswahl aller zur Verfügung stehenden Touren dar. Im Sektor Aspra klettert man fast den ganzen Tag in der Sonne, nur ein großer Felsblock spendet zum Ruhen  Schatten.

mittel
5,2 km
5:00 h
100 hm
100 hm

Unbedingt muss man die "Dimitra" klettern, in welcher man sich nach dem Mantle am Einstieg an einem Sinter nach oben stemmt. Die Tour Karydia geht im Riss nach oben, der sich nach dem Block in einen Kamin weitet. Tolle Bewegungen fordern die löcherartigen Strukturen der Tour Farmakotriftis. Im Sektor Aspra bei Neapoli ist für jeden Kletterer was dabei!

Autorentipp

Nach einem heißen Klettertag kann man sich im glasklaren Wasser in einer Badebucht, welche sich nur wenige Minuten vom Parkplatz des Kletterfelsen befindet, abkühlen. Baden ist hier oft bis weit in den Spätherbst hinein möglich.

outdooractive.com User
Autor
Stefan Stadler 
Aktualisierung: 14.01.2017

Schwierigkeit
V+, 5a mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Klettergarten Zobolo Sektor Aspra, 150 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Zobolo, 50 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Zustieg
100 m, 0:15 h
Wandhöhe
80 m
Kletterlänge
30 m, 4:30 h
Abstieg
100 m, 0:15 h
Standplätze
mit Umlenkungen zum Abseilen, mit Bohrhaken
Zwischensicherung
mit Bohrhaken
Seillänge
1 x 60 m
Anzahl Expressschlingen
15
Erstbegehung
Haupterschließer: Dimitris Titopoulos, Georg Koukis, Yannis Tsitsikas, Niko Hadjis, Georg Aliferis, Haris Orfanoudakis

Sicherheitshinweise

Einzig in der Tour Opa befinden sich einige lockere Steine.

Ausrüstung

Sportkletterausrüstung mit 60 m Seil und 15 Exen

Weitere Infos und Links

aktuelles vom Autor auf Facebook

Start

Parkplatz des Kletterfelsen Zobolo (65 m)
Koordinaten:
Geographisch
36.440748, 23.130383
UTM
34S 690945 4034944

Ziel

Parkplatz des Kletterfelsen Zobolo

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz den rot markierten Weg zum Felsen und dann am Wandfuß entlang bis zum Sektor Aspra.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Zobolo ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leider nicht zu erreichen.

Anfahrt

Von Athen fährt man mit dem (Leih-) Auto ca. 5 Stunden nach Neapoli, wo sich mehrere Hotels, Restaurants und Cafes befinden. In Neapoli biegen wir von der Küstenstraße links in das Hinterland ab. Am Ortsausgang vorbei am Friedhof führt die kurvige Straße über Hügel jetzt in südöstlicher Richtung. Die am Hang gelegenen netten Ortschaften Lachi und Ag. Nikolaos läßt man links liegen. Der letzte Straßenabschnitt ist nicht mehr asphaltiert und einige in der Landschaft liegende Boulderblöcke deuten auf den frühzeitig zu sehenden markanten Kletterfelsen Zobolo hin. Links abbiegend erreicht man nach ca. 30 Minuten von Neapoli den Parkplatz.

Parken

Der ausreichend große Parkplatz wurde kurz unterhalb des Felsen angelegt.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Greece - Sport Climbing: The Best of von Aris Theodoropoulos erscheinen bei Terrain Editions

Kartenempfehlungen des Autors

Ein Ausdruck von alpenvereinaktiv.com (oder die App auf dem Smartphone) reicht vollkommen aus.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
V+, 5a mittel
Strecke
5,2 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm
aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.