Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zimnitz oder Leonsberg 1745m
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Zimnitz oder Leonsberg 1745m

Skitour · Salzkammergut-Berge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Braunau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zimnitz von der Wolfgangseestraße
    Zimnitz von der Wolfgangseestraße
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 12 10 8 6 4 2 km
Der Leonsberg ist die dominierende Berggestalt nördlich von Bad Ischl. Von Rußbach führen mehrere gut gangbare Skirouten auf die Zimnitz.
mittel
Strecke 14 km
5:00 h
1.288 hm
1.288 hm
1.745 hm
622 hm

Mögliche Anstiege:

Über die Haleswies- und Leonsbergalmstraße zum Nordhang (unsere Abfahrt)

Über die Stücklalm und den Scheiblingkogel zum Nordhang (unser Anstieg)

Über das Kienbachtal zur Leonsbergalm (Nordhang).

Über das Kienbachtal zum Gartenzinken und am Südgrat zum Gipfel.

Autorentipp

Je nach Schneelage kann bis zum Gipfelhang recht lang auf Forst/Almstraßen oder (schöner) im freien Gelände angestiegen werden. Die beschriebene Route wird auch gerne in umgekehrter Richtung durchgeführt.
Profilbild von Wolfgang Lauschensky
Autor
Wolfgang Lauschensky 
Aktualisierung: 08.02.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Zimnitz, 1.745 m
Tiefster Punkt
Rußbach, 622 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

bei vernünftiger Routenwahl auch am Gipfelhang nicht sehr lawinengefährdet.

Start

Rußbach (625 m)
Koordinaten:
DD
47.742484, 13.520179
GMS
47°44'32.9"N 13°31'12.6"E
UTM
33T 389064 5288739
w3w 
///geduld.steckdose.schulleiter
Auf Karte anzeigen

Ziel

Zimnitz

Wegbeschreibung

Wir wandern kurz die Haleswies Forststraße bis zur ersten Linkskurve hinauf und verlassen sie hier nach rechts in den markierten Wanderweg. Nun folgen wir geländeangepasst in etwa dem markierten Sommerweg an der Rußbachalm rechts vorbei durch den Wald und über Schneisen bis zur Stücklalm. Über die Almiesen nordostwärts hinauf. Bevor der Sommerweg die steilen Südwesthänge des Scheiblingkogels quert, schwenken wir nach links auf den Rücken und steigen etwas steiler auf die flache Gipfelkuppe des Scheiblingkogels hinauf. Angefellt wird der breite Nordostrücken an der Grubenalm links vorbei zur Leonsbergalm hinabgerutscht. Vor uns baut sich der knapp 400 Meter hohe Nordhang des Leonsbergs auf. Wir folgen dem breiten Almrücken ostwärts und schwenken dann nach rechts zum angedeuteten, mittelsteilen Nordwestrücken, dem in mehreren Kehren in knapp einer Stunde zum großen Gipfelkreuz der Zimnitz gefolgt wird.

Freie Abfahrt über die mittelsteile bis steile Nordflanke zu den Leonsbergalmen. Nun je nach Schneesituation Anstieg zum Scheiblingkogel und Abfahrt über die Stücklalm oder wir folgen der Leonsbergalmstraße zuerst flach nach Nordwest und fahren sie in der Scheiblingkogelnordflanke mit einigen Abkürzungsmöglichkeiten bis zur Einmündung in die Haleswiesenforststraße ab. Nun über die flache Straße zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Auf der Wolfgangseetstraße B158 von Bad Ischl oder St. Gilgen bis zur Abfahrt Strobl, auf der L116 bis Schwarzenbach bei St. Wolfgang, hier rechts abbiegen und bis Rußbach fahren. Hier links Richtung Schwarzensee. Nach dem ersten Aufschwung gleich nach der Linkskurve zweigt rechts der Güterweg zur Lippenalm ab.

Parken

Meist keine geräumte Parkplätze. Entweder schon am Dorfende oder am Straßenrand beim Güterwegbeginn parken.

Koordinaten

DD
47.742484, 13.520179
GMS
47°44'32.9"N 13°31'12.6"E
UTM
33T 389064 5288739
w3w 
///geduld.steckdose.schulleiter
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Amap

ÖK50 Blatt 65/95 oder 3211

Ausrüstung

Skitourenausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.288 hm
Abstieg
1.288 hm
Höchster Punkt
1.745 hm
Tiefster Punkt
622 hm
Hin und zurück Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.