Start Touren Wispile - Chrine - Lauenensee
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Wispile - Chrine - Lauenensee

Wanderung · Berner Oberland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gstaad Saanenland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lauenensee
    / Lauenensee
    Foto: Destination Gstaad, Gstaad Saanenland
  • / Wanderung Wispile - Lauenensee
    Foto: Destination Gstaad, Gstaad Saanenland
  • / Erfrischung unterwegs
    Foto: Destination Gstaad, Gstaad Saanenland
  • / Stärkung unterwegs
    Foto: Destination Gstaad, Gstaad Saanenland
  • / Wanderung Wispile - Lauenensee
    Foto: Destination Gstaad, Gstaad Saanenland
  • / Erfrischung im Lauenensee
    Foto: Destination Gstaad, Gstaad Saanenland
m 2000 1800 1600 1400 1200 8 6 4 2 km

Wandern Sie über den Bergkamm der Wispile und geniessen Sie den Rundblick übers Saanenland und den Blick zu unseren 3000ern. Am Ende des Wegs erwartet Sie der berühmte Lauenensee.
mittel
9,5 km
3:00 h
175 hm
701 hm

Mit der Gondelbahn gelangen Sie bequem zum Berghaus Wispile (1907 m), wo die Wanderung startet. Folgen Sie immer dem Bergkamm und geniessen Sie den Rundblick übers Saanenland. Beim Chrinetritt fällt der Weg steil ab auf den Chrinepass (1659 m). Dort angelangt, bewältigen Sie gleich wieder ca. 100 Höhenmeter. So gelangen Sie auf den Weg Richtung Lauenensee (1381 m). Auf dem abfallenden Bergweg erreichen Sie das Naturreservat des Lauenensees.
Hier können Sie mit dem Postauto bis nach Gstaad fahren oder Sie laufen bis nach Lauenen Dorf (+ ca. 1h) und besteigen das Postauto dort.

 

Hinweis(e)
Auf der Wispile gibt es einen Streichelzoo und einen Kinder-Spielplatz.
Fondue Caquelon Vorderi Wispile: ca. 40 Min ab Bergstation Wispile, am Wanderweg.
Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Bergbahnen.
Buchen Sie für diese Tour ein Rundreiseticket! Weitere Informationen: www.gstaad.ch.

Autorentipp

Geniessen Sie ein Fondue im überdimensionalen Fondue-Caquelon mit schöner Aussicht auf die Saaner Bergwelt.

outdooractive.com User
Autor
Destination Gstaad
Aktualisierung: 03.06.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
kurz nach der Bergstation Wispile, 1917 m
Tiefster Punkt
Lauenensee, 1380 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Beim Abstieg von der Wispile zum Chrine-Pass empfehlen wir den Weg rechts zu nehmen. Der Weg links führt steil durch den Wald und ist nur für geübte Wanderer geeignet.

Weitere Infos und Links

Bitte den Postauto-Fahrplan ab Lauenensee für den Rückweg beachten.

Start

Gstaad, Bergstation Höhi Wispile (1905 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.440230, 7.292600
UTM
32T 368845 5144378

Ziel

Lauenensee

Wegbeschreibung

Gstaad - Bergstation Höhi Wispile - Höhi Wispile - Chrinepass - Lauenensee

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Auf der Seite Anreise und ÖV auf gstaad.ch finden Sie ausführliche Anreise-Informationen.

Anfahrt

Auf der Seite Anreise und ÖV auf gstaad.ch finden Sie ausführliche Anreise-Informationen.

Parken

Grosser Parkplatz direkt bei der Talstation Wispile.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gute Schuhe, Zwischenverpflegung für unterwegs - warum nicht ein Fondue-Rucksack?

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,5 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
175 hm
Abstieg
701 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.