Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wispertrail Monte Preso
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wispertrail Monte Preso

· 4 Bewertungen · Wanderung · Rüdesheim am Rhein · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
WIESBADEN RHEINGAU Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Buchwald Grolochtal
    Buchwald Grolochtal
    Foto: Robert Carrera, WIESBADEN RHEINGAU
m 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km
Den Namen „Monte Preso“ erhielt der Rüdesheimer Ortsteil Presberg vom langjährigen Pfarrer Zeta, einem Freud Italiens. Durch die Tiefen der Wälder führt der Weg zu verborgenen Plätzen im Grohlochtal, wo sich die Tiere des Waldes ein Stelldichein geben. Hier herrscht wohltuende Stille – außer im Herbst, wenn sich die Hirsche zur Brunft treffen. Einzigartige Panoramablicke bietet der Weg von der Rheingauer Alp bis zum Kerzer Kopf und darüber hinaus – das Markenzeichen dieses Weges. Wem das nicht reicht: Der Abstecher zum Teufelsfelsen ist ebenfalls spektakulär!
geöffnet
leicht
Strecke 12,2 km
3:30 h
382 hm
383 hm
438 hm
219 hm

Der Rüdesheimer Ortsteil Presberg liegt fernab vom Trubel des Tourismus am Rhein. In „Monte Preso“, wie der Ort liebevoll genannt wird, herrscht Stille. Den Namen hat der ehemalige Gemeindepfarrer Theo Zentgraf, genannt Zeta, geprägt; er war ein Freund Italiens.

Das Startportal nahe dem Forsthaus Weißenthurm steht an historischer Stelle: Hier verlief im Mittelalter das Rheingauer Gebück, eine Wallanlage aus gebogenen Hecken. Es begann in Walluf und endete in Lorchhausen.

Der Weg startet mit der Straßenquerung der Landesstraße L3272. Hier ist Vorsicht geboten! Kurz danach taucht man ein in die Stille des Waldes, der sich besonders abwechslungsreich präsentiert. Nach knapp 2 km erreicht man die alte Kissner Buche. Sie hat viele Generationen überdauert und zeigt sich etwas altersschwach. Kurz darauf erreicht man über einen Pfad das Grolochtal, ein abgeschiedenes Tal umschlungen von waldreichen Hängen, wo sich die Tiere des Waldes ein Stelldichein geben.

Die Forststraße folgend erreicht man den Übergang auf die andere Talseite. Ein alter Hohlweg leitet hinauf auf die Wiesen inmitten der waldbewachsenen Hänge. Nach der Straßenquerung zeigt sich der Weg von einer komplett anderen Seite: Panorama-Aussichten auf der Rheingauer Alp bis weit über den Wispertaunus hinweg.

Nach dem Abstieg ins obere Presberger Tal folgt der Aufstieg zum markant aus der Landschaft ragenden Kerzer Kopf (407 m). Hier präsentiert sich noch einmal das Panorama in seiner vollen Pracht. Der Blick reicht bis in den Hunsrück hinein. Etwas abseits vom Weg befindet sich ein Grillplatz mit Schutzhütte. Wem zusätzliche 3 km nicht zu viel sind, kann kurz nach dem Kerzer Kopf den Stichweg zum Teufelsfelsen hin und zurückgehen.

Die letzte Etappe der Tour führt im Zickzack über offene Flur und vorbei an Pferdekoppeln bis zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Einkehrtipp: Gaststätte Forsthaus Weißenthurm oder Gasthof Wisperhöhe, Presberg
Profilbild von Maren Gutberlet
Autor
Maren Gutberlet
Aktualisierung: 25.02.2022
Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
438 m
Tiefster Punkt
219 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

www.wisper-trails.de

www.rheingau.com/wispertrails/

Start

Rüdesheim-Presberg Wanderparkplatz Weißenthurm oder Rüdesheim Presberg Busschleife Bürgerbus (433 m)
Koordinaten:
DD
50.058796, 7.909958
GMS
50°03'31.7"N 7°54'35.8"E
UTM
32U 421975 5545737
w3w 
///pfeife.einordnung.mitbringen
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.058796, 7.909958
GMS
50°03'31.7"N 7°54'35.8"E
UTM
32U 421975 5545737
w3w 
///pfeife.einordnung.mitbringen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Hans-Jürgen Becker · 27.03.2021 · Community
die angegebene Wanderzeit von 6 Stunden für 12 km ist sicher falsch!! Gruß
mehr zeigen
Antwort von Rainer Braun · 27.03.2021 · Community
Hallo Hans-Jürgen, du hast Recht. Ich habe es in 2,5 Std. gemacht. Ist eine tolle Runde !
1 more reply
Frage von Gabi Orth · 15.03.2021 · Community
Der Rundweg ist markiert? Mit welchem Zeichen?
mehr zeigen
Antwort von Jessica Jullien  · 15.03.2021 · WIESBADEN RHEINGAU
Hallo Gabi Orth, ja es gibt eine Wegkennzeichnung. Bitte folgt der blauen Plakette mit einem weißen "W" und dem Zusatz "Via Monte Preso".
Foto: Jessica Jullien, WIESBADEN RHEINGAU

Bewertungen

4,8
(4)
Oliver Götze
26.11.2022 · Community
Ein sehr einsamer Weg mit herrlichen Ausblicken bis hin zum Rhein. Highlights gibt es keine, dafür herrliche Ruhe. Einen Stern muss ich abziehen, da jetzt Ende November der Wald sehr von Forstfahrzeugen zerstört ist. Teils wurden schöne Hecken entlang des Weges einfach weggemäht. Zu allem übel war der Wald wegen Forstarbeiten großräumig abgesperrt, was am Startpunkt jedoch nicht ersichtlich war. Handy Netz hat man keines also bin ich den Weg wie geplant gelaufen. Sonst aber entspannte 13 km, die mangels Steigung etc recht fix vergehen
mehr zeigen
Gemacht am 26.11.2022
Marco Schweig
20.06.2022 · Community
Gemacht am 18.06.2022
Jürgen Ehlers 
05.03.2022 · Community
Der Weg ist wirklich besonders schön, weil er zum großen Teil über Naturwege und einfache Wirtschaftswege führt. Er ist bestens ausgeschildert und sehr abwechslungsreich, mit Strecken durch Laubwald und andererseits schönen Fernblicken. Allerdings war er jetzt im März etwas mühsam zu laufen, weil viele Wegstücke sehr schlammig waren. Und man sollte sich von der Einordnung als leicht nicht täuschen lassen, zwar ist die Strecke mit gut 12 km nicht besonders lang, aber die gut 300 Höhenmeter können ganz schön anstrengend sein. Also ist etwas Kondition schon angebracht!
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 6

Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,2 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
382 hm
Abstieg
383 hm
Höchster Punkt
438 hm
Tiefster Punkt
219 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.