Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Winterwanderweg Wiedener Eck
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Winterwanderweg Wiedener Eck

Schneeschuh · Südschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Münstertal Staufen - Zweckverband Breisgau-Süd Touristik Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Heidstein und Belchen
    / Heidstein und Belchen
    Foto: Thomas Coch, Ferienregion Münstertal Staufen - Zweckverband Breisgau-Süd Touristik
  • / Skigebiet Heidstein
    Foto: Thomas Coch, Ferienregion Münstertal Staufen - Zweckverband Breisgau-Süd Touristik
  • / Blick zur Breitnau
    Foto: Thomas Coch, Ferienregion Münstertal Staufen - Zweckverband Breisgau-Süd Touristik
m 1150 1100 1050 1000 6 5 4 3 2 1 km
Eine bequeme Schneeschuhtour am Wiedener Eck - je nach Schneelage auch mit Winterwanderschuhen begehbar
leicht
Strecke 6,1 km
2:40 h
138 hm
138 hm
1.171 hm
1.038 hm
Wer nicht Skilaufen möchte, findet hier die bequeme Winterrunde. Die Münstertäler Seite eröffnet Weitblicke bis zum Kaiserstuhl und den Vogesen. Unterhalb des Heidsteins locken die verschneiten Winterwälder.

Autorentipp

Zwei Gasthöfe (Wiedener Eck und Lilienfein) freuen sich auf Winterwanderer - wenn es Corona wieder zulässt...
Profilbild von Thomas Coch
Autor
Thomas Coch
Aktualisierung: 28.01.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.171 m
Tiefster Punkt
1.038 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Gegebenenfalls aufpassen bei der Querung der Heidstein-Pisten - unbedingt auf den Wegen bleiben.

Start

Wiedener Eck (1.038 m)
Koordinaten:
DD
47.845092, 7.866682
GMS
47°50'42.3"N 7°52'00.1"E
UTM
32T 415207 5299704
w3w 
///anker.sprich.halbe

Ziel

Wiedener Eck

Wegbeschreibung

Vom Wiedener Eck zunächst auf dem Westweg Richtung Heidstein, dann nicht dem schmalen Westweg folgen, sondern auf dem Forstweg den Heidstein umrunden. Zurück geht es ebenfalls über den Forstweg eine Etage höher unterhalb des Heidsteingipfels.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus 291 ab Münstertal Bahnhof bis zum Wiedener Eck

Anfahrt

L 123 bis zum Wiedener Eck

Parken

Wiedener Eck, ca. 20 Stellplätze

Koordinaten

DD
47.845092, 7.866682
GMS
47°50'42.3"N 7°52'00.1"E
UTM
32T 415207 5299704
w3w 
///anker.sprich.halbe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte 1:25.000 "Vom Markgräflerland zum Belchen" der Ferienregion Münstertal Staufen, erhältlich in den Tourist-Informationen der Ferienregion und unter www.muenstertal-staufen.de

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Je nach Schneelage Schneeschuhe oder Winterstiefel

Grundausrüstung für Schneeschuhwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Schneeschuhe
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,1 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
138 hm
Abstieg
138 hm
Höchster Punkt
1.171 hm
Tiefster Punkt
1.038 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Forstwege

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.