Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Winterwanderung um den Großen Geißkopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderung

Winterwanderung um den Großen Geißkopf

Winterwanderung · Schwarzwald
Profilbild von Dominic Teichmann
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dominic Teichmann 
  • /
    Foto: Dominic Teichmann, Community
  • /
    Foto: Dominic Teichmann, Community
  • /
    Foto: Dominic Teichmann, Community
  • /
    Foto: Dominic Teichmann, Community
  • /
    Foto: Dominic Teichmann, Community
m 1100 1000 900 800 700 600 500 12 10 8 6 4 2 km
Eine mittelschwere Tour, welche sowohl im Winter mit Schneeschuhen als auch im Sommer gelaufen werden kann.
mittel
Strecke 12,8 km
3:50 h
440 hm
437 hm
Los geht es an einem der Parkplätze am Schliffkopf Richtung Süd-Osten, dem Murgsteig folgend. Hier kann im Winter mit Schneeschuhen auf dem zweigestrichenen Weg leicht bergab gelaufen werden. Im Sommer bietet sich der parallel verlaufende Murgsteig als schöner Pfad eher an. An der ersten Hütte weiter gerade aus und dann in einem langen linksbogen leicht ansteigend zur Wolfachhütte. Ab hier geht es stetig bergauf Richtung Norden und an zwei weiteren Hütten vorbei bis zu einer großen Wegspinne, welche nach Nord-Osten in Wald hinauf weiter folgt. Nach einer Rechtskehre erreicht man bereits die Ausläufer des Hochplateaus und überquert die B500. Nun gehts auf dem Schliffkopf-Rundweg Richtung Süden, an den Aussichtsplätzen vorbei und hinter dem Hotel wieder zurück zum Parkplatz.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.053 m
Tiefster Punkt
624 m

Start

Parkplatz südlich vom Schliffkopfhotel (994 m)
Koordinaten:
DD
48.528650, 8.214690
GMS
48°31'43.1"N 8°12'52.9"E
UTM
32U 442020 5375358
w3w 
///knickt.abzuwarten.hierbei

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.528650, 8.214690
GMS
48°31'43.1"N 8°12'52.9"E
UTM
32U 442020 5375358
w3w 
///knickt.abzuwarten.hierbei
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Winterwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Mindestens Grödeln und ein einfacher Eispickel sind für steiles Gelände empfehlenswert
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
3:50 h
Aufstieg
440 hm
Abstieg
437 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.