Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Winterwanderung auf den Breitenberg
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderung empfohlene Tour

Winterwanderung auf den Breitenberg

Winterwanderung · Pfronten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bergwärts - Das Allgäuer Bergmagazin Verifizierter Partner 
  • Terrasse der Ostlerhütte
    Terrasse der Ostlerhütte
    Foto: Albert Rinn, Outdooractive Climbing
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km
Der Breitenberg zeigt von jeder Seite ganz unterschiedliche Gesichter. Besonders schön geht es im Winter von Süden zu seinem Gipfel mit der Ostlerhütte.
mittel
Strecke 13,3 km
5:00 h
800 hm
800 hm
1.838 hm
1.035 hm
Der Breitenberg bietet auch im Winter eine ausgewachsene Bergwanderung ohne viel Spezialausrüstung. Schließlich wird bei genug Schnee die Rodelbahn präpariert, auf der es sich – mit Rücksicht auf die herabsausenden Rodler – bestens aufsteigen lässt. Der Gipfel lässt sich auch von der Breitenbergbahn mit Anschluss Hochalpbahn besteigen. Die Tour dauert dann nur 1:30 Stunden hin und zurück und verlangt 160 Höhenmeter ab.

Autorentipp

Die Ostlerhütte liegt am Breitenberg-Gipfel und bietet fantastischen Rundumblick.
Profilbild von Bergwärts-Team
Autor
Bergwärts-Team
Aktualisierung: 05.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Breitenberg, 1.838 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Fallmühle, 1.035 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,06%Schotterweg 99,93%
Asphalt
0 km
Schotterweg
13,3 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Ostlerhütte

Sicherheitshinweise

Den aktuellen Lawinenlagebericht für das bayerische Allgäu gibt es beim Lawinenwarndienst Bayern

Weitere Infos und Links

Einkehr: Ostlerhütte, huette-mit-herz.de

Start

Fallmühle bei Pfronten (1.035 m)
Koordinaten:
DD
47.535695, 10.524079
GMS
47°32'08.5"N 10°31'26.7"E
UTM
32T 614704 5265822
w3w 
///antenne.fisch.einvernehmen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Fallmühle bei Pfronten

Wegbeschreibung

Parkplätze im Bereich der Fallmühle bei Pfronten (Achtal) – in zahlreichen Kehren über die Rodelbahn (beschilderter Wirtschaftsweg) – Ostlerhütte am Breitenberggipfel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug direkt nach Pfronten-Steinach. Die Lifte liegen auf der anderen Straßenseite. Zum Start des südseitigen Anstiegs sind es allerdings acht Kilometer zu Fuß.

Anfahrt

Über A 7 bis zur Ausfahrt Oy-Mittelberg und über Landstraße B 309 nach Pfronten-Steinach. Der Achtalstraße bis kurz vor die Grenze folgen.

Parken

Parkplätze vor der Grenze im Achtal.

Koordinaten

DD
47.535695, 10.524079
GMS
47°32'08.5"N 10°31'26.7"E
UTM
32T 614704 5265822
w3w 
///antenne.fisch.einvernehmen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Diese Tour stammt aus der Reportage "Bergwandern? Geht immer!" aus dem Bergwärts Winter 01 | 21. Das Heft gibt es hier zu bestellen. 

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass 1:50 000, Nr. 4 Füssen/Außerfern

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung mit festen, wasserdichten Schuhen, warmer Kleidung und Handschuhen. Zudem Stöcke und Schneeketten, Grödeln oder Steigeisen. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,3 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
800 hm
Abstieg
800 hm
Höchster Punkt
1.838 hm
Tiefster Punkt
1.035 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour Schneeoberfläche präpariert
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.