Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Winterwandern: Jocheralm von der Kesselberghöhe
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderung Top

Winterwandern: Jocheralm von der Kesselberghöhe

Winterwanderung · Tölzer Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Bei herrlichem Sonnenschein begeben wir uns hinauf zur Jocheralm.
    / Bei herrlichem Sonnenschein begeben wir uns hinauf zur Jocheralm.
    Foto: Jana Bohlmann, Outdooractive Redaktion
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 5 4 3 2 1 km Jochberg Jochberg-Alm
Von der Kesselberg Passhöhe geht es hinauf auf den 1565 m hohen Jochberg. Auf dem Rückweg machen wir einen Abstecher zur Jocheralm.

 

schwer
Strecke 5,8 km
3:15 h
701 hm
702 hm
Die Wanderung ist nicht sehr lang, fordert jedoch aufgrund der zu bewältigenden Höhenmeter einiges an Kondition. Oben auf dem Gipfel des Jochbergs werden wir mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Da die Jocheralm nicht bewirtschaftet ist, sollten wir Proviant mitnehmen.

Je nach Schneeverhältnissen ist die Tour nur mit entsprechender Ausrüstung, sprich Schneeschuhen und Teleskopstöcken, begehbar. Informationen zur Wetterlage in unserem Wandergebiet erhalten wir von der Tourist Info in Kochel am See, siehe Weitere Infos/Links.

 

 

Autorentipp

Da sich entlang der Strecke keine Einkehrmöglichkeit befindet, empfiehlt es sich, Proviant mitzunehmen.

 

Profilbild von Jana Bohlmann
Autor
Jana Bohlmann
Aktualisierung: 27.04.2020
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.557 m
Tiefster Punkt
858 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Tourist Info Kochel am See, Kalmbachstraße 11, D-82431 Kochel am See, Tel. 0 88 51 / 33 8, Fax 0 88 51 / 55 88, E-mail: info@kochel.de, www.kochel.de

 

Start

Kesselberg Passhöhe (858 m)
Koordinaten:
DG
47.620873, 11.349330
GMS
47°37'15.1"N 11°20'57.6"E
UTM
32T 676525 5276837
w3w 
///kurzem.grauer.gehörendes

Wegbeschreibung

Wir fahren mit dem Auto oder dem Bus hinauf zur Kesselberg Passhöhe. Etwas oberhalb des Parkplatzes markiert ein Wegweiser den Beginn des Aufstiegs zum Jochberg. Nach rechts führt ein schmaler Wanderweg bergauf durch den Wald. In engen Serpentinen windet er sich den Hang hinauf. Immer weiter durch den winterlichen Wald wandernd, kommen wir bald an eine Weggabelung, an der es nach rechts zur Jocheralm geht. Wir setzen unseren Weg jedoch geradeaus fort und haben bald die Baumgrenze erreicht. Dort treffen wir erneut auf einen Abzweig nach rechts zur Jocheralm. Auch dieses Mal ignorieren wir den Wegweiser und steigen geradeaus das letzte Stück zum Gipfel auf. Nun heißt es: Aussicht genießen. Unten im Tal liegen der Kochel- und der Walchensee. Bei gutem Wetter sieht man am Horizont sogar den Starnberger und den Ammersee. Im Süden können wir herrlich auf das Karwendel- und Wettersteingebirge blicken. Nach einer ausgiebigen Pause steigen wir bis zum Abzweig zur Jocheralm ab und biegen dort links ab. Bei der idyllisch gelegenen Alm können wir noch einmal eine Pause machen, ehe wir in westlicher Richtung wieder auf unseren Hinweg zurückkehren und ihm hinab zur Kesselberg Passhöhe folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Kochel, weiter mit dem Bus bis Kesselberg Passhöhe

 

Anfahrt

A95 bis Ausfahrt Murnau/Kochel, weiter nach Kochel am See, dann auf der B11 bis zur Kesselberg Passhöhe

 

Parken

Parkplatz an der Kesselberg Passhöhe

 

Koordinaten

DG
47.620873, 11.349330
GMS
47°37'15.1"N 11°20'57.6"E
UTM
32T 676525 5276837
w3w 
///kurzem.grauer.gehörendes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Proviant. Je nach Schneeverhältnissen Schneeschuhe und Teleskopstöcke.

 

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
5,8 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
701 hm
Abstieg
702 hm
Rundtour aussichtsreich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.