Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Winter Panoramaweg Olzheim: Geheimtipp für Schneeschuhwanderer
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Winter Panoramaweg Olzheim: Geheimtipp für Schneeschuhwanderer

Schneeschuh · Eifel
Profilbild von Guido Krämer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Guido Krämer
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
  • /
    Foto: Guido Krämer, Community
m 550 500 450 10 8 6 4 2 km
Tolle Wintertour auf Olzheims Panoramaweg
mittel
Strecke 10,9 km
3:45 h
218 hm
222 hm
595 hm
476 hm
Der Panorama Weg in Olzheim ist im Winter insbesondere bei Neuschnee ausgezeichnet auch als Schneeschuhtour zu erkunden. Tolle Blicke in verschneite Täler und auf den Ort belohnen den Wanderer, außerdem herrscht eine tolle stille Schneeatmosphäre.

Autorentipp

Den Weg ab Start/Ziel in Richtung "Olzheimer Berg" gehen.

Der Gesamtweg kann nach ca. 1/3 (200 m nach der Wanderhütte rechts nach Olzheim abbiegen) bzw. nach ca. 2/3 (vor der Straßenquerung am Stausee Willwerath 20 m rechts Weg zurück nach Olzheim) abgekürtzt werden

Ab Start je nach Vorliebe die ersten 300 m in Richtung "Olzheimer Berg" noch ohne Schneeschuhe gehen.

In den Ortslagen von Olzheim und Willwerath Schneeschuhe am besten abschnallen.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
595 m
Tiefster Punkt
476 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achtung auf abknickende Baumspitzen!

Weitere Infos und Links

www.olzheim.de

Start

Wanderparkplatz Olzheim (Nr. 16) am Heinz-Schuler Haus. (499 m)
Koordinaten:
DD
50.273138, 6.457532
GMS
50°16'23.3"N 6°27'27.1"E
UTM
32U 318833 5572092
w3w 
///ziegelrot.überdachung.wecker

Ziel

s. Start

Wegbeschreibung

Streckenverlauf überwiegend auf Naturwegen, Pfaden und geringe Anteile Straßen/Asphalt, Geländegängigkeit sollte vorhanden sein.

Weitere Infos siehe Wanderkarte Nr. 17 Eifelverein (Weg Nr. 120)

Der Weg ist komplett in beiden Richtungen vor Ort beschildert. Auch bei Schnee ist die Beschilderung gut erkennbar.

Als Belohnung empfielt sich ein Besuch in Olzheims Gastronomie

Eine Übersichtskarte des Weges ist vor Ort bei Start/Ziel zur Mitnahme vorhanden

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

MIt dem Bus direkt zu Start+Ziel. Bushaltestelle Olzheim diekt gegenüber.

Anfahrt

Anfahrt mit PKW oder Fahrrad Start und Ziel Wanderparkplatz Olzheim, nähe Heinz-Schuler-Haus, unterhalb der Kirche.

Parken

Parkplätze am Heinz-Schuler Haus direkt bei Start und Ziel vorhanden

Koordinaten

DD
50.273138, 6.457532
GMS
50°16'23.3"N 6°27'27.1"E
UTM
32U 318833 5572092
w3w 
///ziegelrot.überdachung.wecker
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schneeschuhe, Stöcke

Grundausrüstung für Schneeschuhwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Schneeschuhe
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,9 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
218 hm
Abstieg
222 hm
Höchster Punkt
595 hm
Tiefster Punkt
476 hm
Rundtour aussichtsreich Geheimtipp Forstwege freies Gelände Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.