Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Winnebacher Weißkogel (3182m) von Lüsens
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Winnebacher Weißkogel (3182m) von Lüsens

· 1 Bewertung · Skitour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Innsbruck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lüsens im Winter.
    Lüsens im Winter.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
m 3500 3000 2500 2000 1500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Alpengasthof Lüsens Westfalenhaus Alpengasthof Lüsens

Ein Hatscher - Aber ein wunderschöner Hatscher!
Viele Kilometer sind zurückzulegen, bis der sehr steile Gipfelhang erreicht wird. Sowohl im Winter wie auch im Frühjahr, warten Traumhänge darauf befahren zu werden.

schwer
Strecke 18,3 km
5:00 h
1.550 hm
1.550 hm
3.182 hm
1.631 hm
Die Tour ist von mehreren flachen Abschnitten, welche durch kürzere steilere Passagen unterbrochen werden, charakterisiert. Vor allem der Gipfelhang ist sehr steil und erfordert sichere Verhältnisse. Der überraschend geräumige Gipfel bieten dann eine tolle Aussicht auf die bekannten Berge der Umgebung bevor eine der vielen Abfahrtsmöglichkeiten wartet.

Autorentipp

Bei Positionierung der Autos vor dem Abmarsch, kann über die Roßkarscharte Richtung St. Sigmund abgefahren werden. So ergibt sich eine wunderschöne Rundtour.
Profilbild von Rafael Reder
Autor
Rafael Reder 
Aktualisierung: 23.04.2018
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Winnebacher Weißkogel, 3.182 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Lüsens, 1.631 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Westfalenhaus
Alpengasthof Lüsens

Sicherheitshinweise

Vor allem der letzte Hang zum Skidepot ist sehr steil und erfordert sichere Verhältnisse. Aber auch der restliche Aufstieg verläuft oft im Einzugsgebiet steiler Hänge.

Start

Gasthof Lüsens (1.630 m)
Koordinaten:
DD
47.130465, 11.138615
GMS
47°07'49.7"N 11°08'19.0"E
UTM
32T 662190 5221881
w3w 
///anfassen.plätze.drucker
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gasthof Lüsens

Wegbeschreibung

Von Lüsens zuerst flach hinein ins Tal zum Jugenheim. Die Spur Richtung Lüsener Fernerkogel zweigt hier ab, wir halten uns rechts und steigen kurz etwas steiler, manchmal etwas mühsam, ins Längental auf. Nach erreichen der Längentalalm wird das Gelände wieder flacher. Nun immer am Talboden, bis rechterhand das Westfahlenhaus passiert wird. Nun wieder kurz steil hinauf zur Hütte und gleich nach links (Westen) weiter. Die nächste längere flache Passage führt über schön kupiertes Gelände, zum Schluss kurz steil, hinauf zum Winnebachjoch. Nun wenden wir uns nach Nordenum das große Kar zu erreichen welches uns mit einer langen Querung zum sehr steilen Gipfelhang führt. Zum Schluss stapfend zum Gipfel.

Abfahrt entlang der Aufstiegsspur. Wer die Überschreitung der Roßkarscharte anpeilt, fährt kurz Richtung Osten ab und steigt dann steil in die Scharte auf um dann nach St. Sigmund abzufahren. Die Scharte ist im oberen Teil seilversichert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich

Anfahrt

Durchs Sellraintal bis nach Gries im Sellrain und von dort ins Lüsenstal bis zum Ende der Straße zum Gasthof Lüsens

Parken

Kosetenpflichtiger Parkplatz am Ausgangspunkt (4€/Tag, Stand April 2018)

Koordinaten

DD
47.130465, 11.138615
GMS
47°07'49.7"N 11°08'19.0"E
UTM
32T 662190 5221881
w3w 
///anfassen.plätze.drucker
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Vollständige Skitourenausrüstung inkl. LVS-Gerät, Schaufel und Sonde. Im Frühjahr Harscheisen und eventuell Steigeisen nötig.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Mu Speed
18.04.2019 · Community
Gemacht am 18.04.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,3 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.550 hm
Abstieg
1.550 hm
Höchster Punkt
3.182 hm
Tiefster Punkt
1.631 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.