Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Windpark Pretul: Auersbach Moschkogel Roseggerhaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Windpark Pretul: Auersbach Moschkogel Roseggerhaus

Mountainbike · Hochsteiermark
Profilbild von Jochen Graf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Jochen Graf
  • Panoramatafel Windpark Pretul
    Panoramatafel Windpark Pretul
    Foto: Jochen Graf, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 14 12 10 8 6 4 2 km
Auffahrt von Mürzzuschlag über den Auersbach zu den Windrädern am Moschkogel und auf die Pretul bis zum Roseggerhaus
schwer
Strecke 15 km
2:00 h
950 hm
70 hm
1.655 hm
695 hm

Auffahrt von Mürzzuschlag über Auersbach zu den Windrädern am Moschkogel und auf die Pretul bis zum Roseggerhaus

Optional können alle anderen Auffahrts- und Abfahrtsmöglichkeiten bei den Windpark Pretul Strecken kombiniert werden.

Autorentipp

Bei der Moschkogel-Hütte einkehren und unbedingt ein Käsebrot oder eine Käseplatte geniesen.
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Peter Bergner Warte, 1.655 m
Tiefster Punkt
Mürzzuschlag, 695 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 36,64%Naturweg 60,37%Weglos 2,97%
Asphalt
5,5 km
Naturweg
9,1 km
Weglos
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Mürzzuschlag Auersbach (694 m)
Koordinaten:
DD
47.606284, 15.693999
GMS
47°36'22.6"N 15°41'38.4"E
UTM
33T 552161 5272775
w3w 
Auf Karte anzeigen

Ziel

Mürzzuschlag

Wegbeschreibung

Wir starten in Mürzzuschlag in der Wiener Straße bei der Trafik und fahren zuerst über die Asphaltstrasse in den Auersbach. Zuerst nur leicht steigend wird die Strasse immer steiler und geht dann in eine Forststrasse über.

Beim letzten Parkplatz im Auersbach beginnt die offzielle MTB-Strecke und die Strasse wird immer steiler. Wir fahren bis zur großen Weggabelung, wo sich die Strecken aufteilen. Links geht es Richtung Friedrichhütte, geradeaus Richtung Schwarzriegelalm und leicht rechts Richtung Moschkogel.

Nach dieser Weggabelung geht es wieder leichter, nur minimal steigend, über die Madereben zum Unteren Moschkogel, wo man zum ersten Mal die Windräder sieht. Wir fahren noch weiter, bis sich der Weg nochmals teilt und wir nehmen die steile Auffahrt zum Oberen Moschkogel mit der Moschkogel-Hütte.

Hier kehren wir ein und stärken uns. Jetzt fahren wir noch über das Geiereck und biegen hier rechts ab in Richtung Pretul und Roseggerhaus. Dabei passieren wir den höchsten Punkt der Tour, die Peter Bergner Warte.

Retour geht es entwder die gleiche Strecke oder wir nehmen alternativ die Abfahrtsmöglichkeit über die Ganzalm und den Bärenkogel nach Mürzzuschlag.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.606284, 15.693999
GMS
47°36'22.6"N 15°41'38.4"E
UTM
33T 552161 5272775
w3w 
///stempel.patzen.eier
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
15 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
950 hm
Abstieg
70 hm
Höchster Punkt
1.655 hm
Tiefster Punkt
695 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.