Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wildspitze von Vernagthütte über Schwarzkögelezunge zur Breslauer Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Hochtour

Wildspitze von Vernagthütte über Schwarzkögelezunge zur Breslauer Hütte

· 1 Bewertung · Hochtour · Ötztal
Profilbild von Olaf Eisen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Olaf Eisen
  • Aufstieg zum Brochkogeljoch
    / Aufstieg zum Brochkogeljoch
    Foto: Olaf Eisen, Community
  • Ausstieg Brochkogeljoch
    / Ausstieg Brochkogeljoch
    Foto: Olaf Eisen, Community
  • / Westgrad Wildspitze
    Foto: Olaf Eisen, Community
m 3800 3600 3400 3200 3000 2800 2600 2400 10 8 6 4 2 km
Gletscherhochtour Vernagthütte-Wildspitze-Breslauer Hütte über die Schwarzkögelezunge des kleinen Vernagtferners
schwer
Strecke 11,9 km
5:38 h
1.196 hm
1.098 hm

Als Abwandlung von der Normalroute über den Großen Vernagtferner

Von der Vernagthütte Abstieg über den Trampfelpfad direkt zur Pegelstation am Vernagtbach, dort Bach queren und auf der Nordseite des Baches Aufstieg zum Felsband, weiter zum Gletschertor der Schwarzkögelezunge des kleinen Veragtferners. Je nach Wasserstand den Bach im Sander vor dem Gletschertor queren oder bei frühem Aufstieg auf der östlichen Seite des Gletschers zwischen Gletscher und Moräne aufsteigen (Achtung: Eiskernmoräne mit Rutschungen).

Auf dem flachen Gletscher diesseits (süd-östlich) des Windkolks unterhalb des kleinen Nunataks Aufstieg zum Eisrücken in der Mitte des kleinen Vernagtferners (Anseilen da kleine Spalten!) und direkter Anstieg zum Fuße des Brochkogeljoch. 20 Minuten Anstieg mit Kraxelei in der größtenteils schneegefüllten Rinne zum Joch.

Von hier Standardroute: nach Osten unterhalb der Nordflanke des Hinteren Brochkogels und Normalweg zur Wildspitze.

Abstieg über Mitterkarjoch (größtenteils schneegefüllt) zur Breslauer Hütte.

Schwierigkeit
<30° schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Wildspitze, 3.774 m
Tiefster Punkt
Pegelstation Vernagtbach, 2.636 m

Start

Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Ulrich Winhoff
03.09.2016 · Community
Wir haben als Viererseilschaft diese Tour am 31.8.16 bei gutem Wetter gemacht. Beim Abstieg über den Klettersteig zur Breslauer Hütte landeten wir am Ende des Klettersteiges in einer gefährlichen Steinschlagrinne, die über Eis/ Firngemisch herunterführte. Hier ist erhebliche Vorsicht geboten. Unerfahrene sollten bei schlechteren Wetterverhältnissen / vor allem bei Regen diesen Abstieg meiden.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
<30° schwer
Strecke
11,9 km
Dauer
5:38 h
Aufstieg
1.196 hm
Abstieg
1.098 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.