Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wildgehege im Tal der Sieben Bäche Büdingen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Wildgehege im Tal der Sieben Bäche Büdingen

Wanderung · Vogelsberg
Profilbild von Alexander Pavel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alexander Pavel 
  • /
    Foto: Alexander Pavel, Community
  • /
    Foto: Alexander Pavel, Community
  • /
    Foto: Alexander Pavel, Community
  • /
    Foto: Alexander Pavel, Community
  • /
    Foto: Alexander Pavel, Community
m 240 220 200 180 160 140 120 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Schöne kurze Tour mit vielen Tieren und einem bezaubernden Waldstück.
leicht
Strecke 4,4 km
1:15 h
86 hm
86 hm
234 hm
148 hm

Autorentipp

Versorgt euch am Tierfutterautomat mit ausreichend Vorrat. Das Wild ist ganz schön gierig ;-)

Auf der Tour erwartet euch eine kleine Kneipp-Gelegenheit. Daher empfiehlt es sich ein Handtuch einzupacken.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
234 m
Tiefster Punkt
148 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Kostenloser Parkplatz am nördlichen Ortsrand von Büdingen (Vogelsbergstrasse) (147 m)
Koordinaten:
DD
50.303855, 9.111035
GMS
50°18'13.9"N 9°06'39.7"E
UTM
32U 507907 5572421
w3w 
///zwiebel.weiten.schnee

Ziel

Kostenloser Parkplatz am nördlichen Ortsrand von Büdingen (Vogelsbergstrasse)

Wegbeschreibung

Auf bequemem Schotterweg wandert ihr vom kostenlosen Parkplatz über die Straße geradeaus zum Startpunkt des Rundwegs im nahe gelegenen, großzügig gestalteten Wildgehege. Die Hirsche und Rehe sind zutraulich und ganz schön gierig – danke lieber Futterautomat ;-) Der Schotterweg führt euch, nachdem ihr das Gehege passiert habt, in den Wald und dort immer an einem munter gurgelnden Bächlein entlang (hier gibt es auch eine Kneipp-Gelegenheit), bis ihr mit dem „Schweigeweg“ den Bach überquert und den Hang nach oben steigt. Oben angekommen, biegt ihr nach rechts in den Schotterweg ein und folgt diesem, vorbei an mehreren putzigen Holzskulpturen, durch den Wald und schließlich über die Streuobstwiesen zurück zum Startpunkt des Wildgeheges. Von dort geht es nach links zurück zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.303855, 9.111035
GMS
50°18'13.9"N 9°06'39.7"E
UTM
32U 507907 5572421
w3w 
///zwiebel.weiten.schnee
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,4 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
86 hm
Abstieg
86 hm
Höchster Punkt
234 hm
Tiefster Punkt
148 hm
Rundtour familienfreundlich faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.