Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wilde Wald Vielfalt Brandenberg: "Ins wilde Moor"- Wildalmfilz & Bayrische Wildalm (Natura Trail)
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wilde Wald Vielfalt Brandenberg: "Ins wilde Moor"- Wildalmfilz & Bayrische Wildalm (Natura Trail)

Wanderung · Brandenberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Broschüre Natura Trail "Die Bayrische Wildalm"
    Foto: Natur Freunde International, https://www.nf-int.org/themen/natur-erleben/aktivitaeten/natura-trails
  • / Wilde Wald Vielfalt Brandenberg
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Futourist - eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft
    Foto: Futourist Tirol - Eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft, AV-alpenvereinaktiv.com
m 1600 1500 1400 1300 1200 7 6 5 4 3 2 1 km DAV Gufferthütte
Eine Wanderung durch vielfältige Moorlandschaften
leicht
Strecke 7,8 km
2:30 h
368 hm
371 hm
1.564 hm
1.289 hm

An der Grenze Bayern-Tirol liegt, versteckt im Herzen der Brandenberger Alpen, der Moorkomplex "Wildalmfilz & Bayrische Wildalm."

Aufgrund seiner großen Bedeutung als Feuchtgebiet, in dem sehr seltene und spezielle Tier- und Pflanzenarten wie z.B. der Pannonische Enzian oder der Fieberklee zu finden sind, wurde das Gebiet sogar als RAMSAR-Schutzgebiet ausgewiesen, einem Netzwerk weltweit bedeutender Feuchtgebiete.

Diese Wanderung führt zunächst von der Gufferthütte zur Bayrischen Wildalm, die geologisch betrachtet in einem Karst-Loch ohne oberirdischen Abfluss liegt, wodurch sich hier das heutige Moor ausbilden konnte. Weiter geht es über Schönleitenalm und die Klausbodenalm an den Rand des Wildalmfilz, einem großen Hochmoor am Sattel zwischen Wildmoosbach und Sattelbach. Hier kann man mit Glück den Pannonischen Enzian direkt am Rand des Wanderwegs finden! Von hier aus ist die Gufferthütte in wenigen Minuten wieder erreicht.

 

Zu dieser Wanderung wird die Broschüre "Natura Trails- Die Bayrische Wildalm" empfohlen, die in einer Kooperation der Österreichischen Bundesforste und der Naturfreunde entstand und hier zu finden ist:

https://www.bundesforste.at/natur-erleben/wanderwege-reitstrecken.html

https://www.nf-int.org/themen/natur-erleben/aktivitaeten/natura-trails

Diese Broschüre beinhaltet Infos zu den besonderen hier lebenden Tieren und Pflanzenarten sowie eine detalierte Beschreibung der Wanderroute mit Übersichtskarte.

 

Finanzielle Förderung durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms Interreg V-A-Italien-Österreich 2014-2020.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.564 m
Tiefster Punkt
1.289 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

DAV Gufferthütte

Weitere Infos und Links

www.futourist.at

www.alpbachtal.at

www.naturatrails.net

www.bundesforste.at

Start

Gufferthütte (alternativ: Parkplatz Köglboden, Steinberg oder vom Kaiserhaus, Brandenberg, mit dem MTB) (1.465 m)
Koordinaten:
DD
47.581425, 11.799631
GMS
47°34'53.1"N 11°47'58.7"E
UTM
32T 710516 5273577
w3w 
///träume.eigenes.frisiere

Ziel

Gufferthütte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.581425, 11.799631
GMS
47°34'53.1"N 11°47'58.7"E
UTM
32T 710516 5273577
w3w 
///träume.eigenes.frisiere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Begleitbroschüre unter www.naturatrails.net

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
368 hm
Abstieg
371 hm
Höchster Punkt
1.564 hm
Tiefster Punkt
1.289 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.