Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Weneberger Alm – Unteralmhütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Weneberger Alm – Unteralmhütte

Wanderung · Oberdrautal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kärnten Hohe Tauern Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rast am Alpinstrand des Lamnitzsees.
    / Rast am Alpinstrand des Lamnitzsees.
    Foto: Kärnten Hohe Tauern
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 8 6 4 2 km Blick - Lienzer Dolomiten Lamnitzsee-Bergliegen Ochsnerhütte Wetterkreuz Sennerhütte Unteralm

Bergwanderung zu einem "sagenhaften Alpinstrand".
mittel
9,2 km
5:00 h
768 hm
768 hm
Auszeit in der Natur. Am Lamnitzsee wird dieser Slogan zur Wirklichkeit. Ruheliegen am kleinen Bergsee auf 2.200 Meter Seehöhe ermöglichen dem Wanderer, sich im sonnendurchfluteten Kessel unter dem Dachskofel zu entspannen. Leise murmeln die nahen Bächlein, sonst herrscht Stille. Der Weg dorthin führt über blumenreiche Almwiesen und Hochalmen. Am Abstieg zur Unteralmhütte begleiten Steinmandln und Tierskulpturen den Wanderer. Auszeit in der Natur bedeutet, die Herrlichkeit der Natur zu genießen.

Autorentipp

Vom Kar südlich des Dachskofels (Blockfelder) erreicht man die Unteralmhütte auch auf einem direkten Steig. Viel Zeit nehmen für die Genussrast auf den Liegen am Lamnitzsee!
Profilbild von Michael Hohenwarter
Autor
Michael Hohenwarter
Aktualisierung: 12.03.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Höchster Punkt
2365 m
Tiefster Punkt
1654 m

Start

Leppner Alm (1653 m)
Koordinaten:
DG
46.776370, 13.036330
GMS
46°46'34.9"N 13°02'10.8"E
UTM
33T 350090 5182185
w3w 
///gestoppt.erarbeitete.fische

Wegbeschreibung

Direkt vom Parkplatz auf der Leppner Alm zeigen Schilder den Weg in Richtung Scharnik. Durch lichten Wald steigt man vorbei an der Ochsnerhütte hinauf zum Wetterkreuz. Hier hält man sich links, dem Wegweiser „Lamnitzsee“ folgend. Der Steig zieht hinauf zum markanten Grasrücken. Während die Route zum Scharnik bald rechts über den Grasrücken bergan führt, wählt man die andere, linke Route. Ist der Weidezaun überwunden, wandert man auf dem markierten Steig – ohne nennenswerten Höhengewinn – in nördlicher Richtung. Man erreicht ein mit Blockfeldern überzogenes Kar, folgt immer den Wegweisern „Lamnitzsee“ und gelangt schließlich in das Törl zwischen Dachskofel (2.373m) und Torwand (2.562m) (Gehzeit vom Auto: ca. 2,5 bis 3 Stunden). Die Schnee- und Eiswelt der Hohen Tauern mit ihrem höchsten Giganten, dem Großglockner, steht plötzlich vor dem Betrachter.

Im Abstieg vom Törl erreicht man alsbald den Lamnitzsee (2.293m), an dessen Ufer zwei große, hölzerne Sonnenliegen auf den müden Wanderer warten. Zurück am Steig wandert man um den Dachskofel herum talwärts bis man auf jenen Steig, der von der Hugo Gerbers Hütte kommt, stößt. Über diesen marschiert man talauswärts und folgt dem Wegweiser „Unteralmhütte – 15min“ (Einkehrmöglichkeit). Vor der Einfriedung der Hütte biegt man links ab (Wegweiser „Leppner Alm“). Im Kampfbereich zwischen Wald und Almgelände folgt man nun einem kleinen Steiglein. Über die Weneberger Alm und weitere - teils feuchte Almwiesen - wandert man zurück in Richtung Leppner Alm.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über die B100 nach Irschen (zwischen Dellach und Oberdrauburg). Von hier den Wegweisern „Leppner Alm“ folgen. Auffahrt auch über L15 (von Potschling) möglich und beschildert.

Parken

Leppner Alm

Koordinaten

DG
46.776370, 13.036330
GMS
46°46'34.9"N 13°02'10.8"E
UTM
33T 350090 5182185
w3w 
///gestoppt.erarbeitete.fische
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass-Wanderkarte Outdoorpark Oberdrautal / Sonderedition Erhältlich: info@outdoorpark-oberdrautal.at oder +43 (0)4712-532 18

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,2 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
768 hm
Abstieg
768 hm
Rundtour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.