Start Touren Weitwanderweg 9, Murau - Murauerhütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour Etappe

Weitwanderweg 9, Murau - Murauerhütte

Mehrtagestour · Nockberge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Bahnhof Murau
    / Bahnhof Murau
    Foto: Johannes Leitner, http://bergeundtaeler.at
  • Schloss Murau
    / Schloss Murau
    Foto: Johannes Leitner, http://bergeundtaeler.at
  • Straße zur Frauenalpe und Murauer Hütte
    / Straße zur Frauenalpe und Murauer Hütte
    Foto: Johannes Leitner, http://bergeundtaeler.at
  • Wegweiser zur Murauer Hütte
    / Wegweiser zur Murauer Hütte
    Foto: Johannes Leitner, http://bergeundtaeler.at
  • Die Stadtpfarrkirche Murau
    / Die Stadtpfarrkirche Murau
    Foto: Johannes Leitner, http://bergeundtaeler.at
  • Wegweiser zur Abkürzung durch den Wald
    / Wegweiser zur Abkürzung durch den Wald
    Foto: Johannes Leitner, http://bergeundtaeler.at
  • Waldweg zur Murauer Hütte
    / Waldweg zur Murauer Hütte
    Foto: Johannes Leitner, http://bergeundtaeler.at
  • Die Murauer Hütte
    / Die Murauer Hütte
    Foto: Johannes Leitner, http://bergeundtaeler.at
900 1200 1500 1800 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5

Der Weitwanderweg 9 (Salzsteig) führt von Bad Leonfelden in Oberösterreich nach Arnoldstein in Kärnten an der Grenze zu Italien. Diese Etappe führt von Murau zur Murauer Hütte. Um das Leistungsabzeichen zu erwerben, muss bei den Kontrollpunkten (K) einen Stempel zb. aus einem Gasthaus etc. besorgt werden. Nähere Infos dazu im Weitwanderführer des Alpenvereins.
mittel
4,6 km
2:15 h
790 hm
11 hm
Von Murau bis zur Murauer Hütte handelt es sich lediglich um eine Zwischenetappe. Da die folgende Strecke, von der Murauer Hütte bis Flattnitz sehr lange dauert ist es vorteilhaft auf der Murauer Hütte zu nächtigen. Hartgesottene können natürlich auch direkt von Murau bis Flattnitz gehen.
outdooractive.com User
Autor
Johannes Leitner
Aktualisierung: 07.09.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Murauer Hütte, 1597 m
Tiefster Punkt
Murau, 807 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Teilweise sehr steil, rutschig bei nassem Boden.

Ausrüstung

Normale Bergausrüstung: Bergschuhe mit einem sehr guten Profil, Wechselwäsche, Flüssigkeit und Jause, Sonnenbrille, Sonnencreme, (Stöcke), Windstopper-Jacke bzw. Ausrüstung für eine mehrtägige Wanderung.

Weitere Infos und Links

http://www.oebb.at
http://www.postbus.at
http://www.alpenverein.at/weitwanderer/weitwanderwege/2002_01_18_133.php
http://www.bergeundtaeler.at/2013/08/murau-murauerhuette/
http://huetten.alpenverein.at/huettenHome/DE/Home/index.php?huetteNr=0154

Start

Murau (807 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.109233, 14.173853
UTM
33T 437319 5217634

Ziel

Murauer Hütte

Wegbeschreibung

Direkt nach (westlich) dem Bahnhof Murau (K), beginnt der Weg zur Hütte. Beim Wegweiser zur Frauenalpe folgen wir zunächst der Straße bergauf. Nach ein paar hundert Metern weist eine Markierung in den Wald hinein. Es geht hier steil bergauf, bei Regen ist es hier sehr rutschig. Immer wieder queren wir die Straße und kommen nach etwas mehr als eineinhalb Stunden bei der Murauer Hütte (K) an.

Öffentliche Verkehrsmittel

Zugverbindung aus allen Teilen Österreichs nach Murau.

Anfahrt

Von Linz: Auf der A9 bei Trieben abfahren und auf der B114 bis St. Georgen ob Judenburg fahren. Dann weiter auf B317 bis Scheifling und auf B96 bis Murau.
Von Wien: Auf der A2 in Richtung Graz bis zum Knoten Seebenstein. Weiter auf S6 und S36 bis Judenburg. Danach weiter auf B317 bzw. B96 bis Murau.
Von Salzburg: Auf der A10 bis St. Michael im Lungau und dann auf B96 bis Murau.
Von Graz: Auf der A9 bis St. Michael und dann weiter auf der S36 bis Judenburg. Danach auf B317 bzw. B96 bis Murau.

Parken

Gratis Pendlerparkplätze beim Bahnhof für ca. 30 Autos.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

OEAV, Wege ins Freie, Sektion Weitwandern, Österreichischer Weitwanderweg 09

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,6 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
790 hm
Abstieg
11 hm
Etappentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.