Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Weißspitze, 3300m am 10. Oktober 2019
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Weißspitze, 3300m am 10. Oktober 2019

Bergtour · Osttirol
Profilbild von uta philipp
Verantwortlich für diesen Inhalt
uta philipp
  • Schneegrenze
    / Schneegrenze
    Foto: uta philipp, Community
  • / auf dem Weg unter der Eisseehütte
    Foto: uta philipp, Community
  • / Wildnis
    Foto: uta philipp, Community
  • /
    Foto: uta philipp, Community
  • / bissl Schnee
    Foto: uta philipp, Community
  • / allein unterwegs im winterlichen Hochgebirge
    Foto: uta philipp, Community
  • / der Gipfel ist noch weit
    Foto: uta philipp, Community
  • / woher wohin winterlich wild weglos weiß wunderbar weit
    Foto: uta philipp, Community
  • / Wallhorntörl 3045m
    Foto: uta philipp, Community
  • / Gipfelgrat
    Foto: uta philipp, Community
  • / am Gipfelgrat
    Foto: uta philipp, Community
  • / Weißspitz 3300m
    Foto: uta philipp, Community
  • / Gipfel - Großglockner bis Hoher Eichham
    Foto: uta philipp, Community
  • / Eissee
    Foto: uta philipp, Community
m 4000 3500 3000 2500 2000 1500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Schau mer moi, wie's Wetter tut.... in der Nacht rauscht noch der Regen aufs Dach. Ja, aber mit Optimismus heißt das: Morgen Pulverschnee und Sonnenschein! Und so ist es heute! Bis zur Eisseehütte(geschlossen) ein paar Zentimeter. Aber weiter oben: Der Schnee ab und zu bis an die Hüften!!! Meist aber nur bis ans Knie. Winterliche Verhältnisse an der Weißspitze, aber es hat herrliche Aussicht und den ganzen Tag nicht geregnet!
mittel
18,4 km
9:05 h
1605 hm
1564 hm
Schon wieder so ein Traumtag über dem Virgental, diesmal allerdings noch mehr frischer Schnee als letzte Woche. Das macht den Anstieg mühsam.  Ich bin völlig allein unterwegs, nur bei den kleinen Seen treffe ich auf ein paar Tierspuren. - Vom Wallhorntörl aus geht es direkt am Grat hoch, bis man zu einer Rippe am Gletscher queren kann. Hier steil zur Schulter neben dem Gipfel. Ist schon beinahe lawinengefährlich, der 45°Hang! Oben dann windig, aber einmalig schön.

Autorentipp

Wunderbar zu kombinieren mit Sajathütte oder Defreggerhaus, auch als Skitour sehr schön!

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Weißspitze, 3300 m
Tiefster Punkt
1689 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei den winterlichen Verhältnissen wohl deutlich schwieriger als schneefrei

Start

P Bodenalm Wallhorn (1689 m)
Koordinaten:
DG
47.022307, 12.399234
GMS
47°01'20.3"N 12°23'57.2"E
UTM
33T 302362 5210925
w3w 
///edler.krimis.lebensfreude

Ziel

dito

Wegbeschreibung

Zur Eisseehütte wie ausgeschildert. Die Aufstiegsroute ist auch bei schneebedeckten Markierungen nicht zu verfehlen, was will man falsch machen, wenn man sich immer die flachste Anstiegsmöglichkeit aussucht, die Weißspitze ist der Talschluss über dem Timmeltal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.022307, 12.399234
GMS
47°01'20.3"N 12°23'57.2"E
UTM
33T 302362 5210925
w3w 
///edler.krimis.lebensfreude
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gamaschen, Steigeisen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,4 km
Dauer
9:05h
Aufstieg
1605 hm
Abstieg
1564 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit ausgesetzt Grat

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.