Start Touren Weissbachschlucht Waidring
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Weissbachschlucht Waidring

Wanderung · Pillerseetal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Österreichs Wanderdörfer Verifizierter Partner 
  • Rastplatz in der Weissbachschlucht
    / Rastplatz in der Weissbachschlucht
    Foto: Österreichs Wanderdörfer
  • / Am Weg in der Weissbachschucht
    Foto: Österreichs Wanderdörfer
m 1000 900 800 700 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Leichte Rundwanderung durch die Weissbachschlucht mit Einkehrmöglichkeit beim Alpengasthof Oberweissbach.
leicht
8,1 km
3:06 h
195 hm
228 hm
Diese Wanderung eignet sich besonders an heißen Tagen auch für Familien mit Kindern. Eine Pause beim Alpengasthof Oberweissbach lohnt sich auf alle Fälle: Abenteuerspielplatz, Bogenparcours und eine Mountain-Cart Bahn warten darauf, ausprobiert zu werden!

Autorentipp

Eine Pause bei der Kneippanlage einlegen und den Alpengasthof Oberweissbach besuchen!

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
947 m
Tiefster Punkt
753 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk.

Start

Dorfzentrum Waidring (781 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.584425, 12.569882
UTM
33T 317277 5272974

Ziel

Dorfzentrum Waidring

Wegbeschreibung

Vom Dorf in Richtung St. Ulrich am Pillersee bis zum Parkplatz Weissbach. Hier auf dem Forstweg (rechts) den Bach entlang in die Schlucht (ca. 3 km). Bei der 2. Wildfütterung links abzweigen und über den Steig zum Gasthof Oberweissbach. Von hier aus entweder über die Rodelbahn zum Parkplatz Weißbach (1/2 Std.) oder über die Rechensauhöfe nach St Adolari (Gasthof) und auf dem Radweg zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Busverbindung, kostenloser Regiobus PillerseeTal

Anfahrt

Von Deutschland / München kommend: A 8 Richtung Salzburg - dann A 93 Richtung Innsbruck - in Österreich auf A12 wechseln und bei Wörgl Ost in Richtung Felbertauern / St. Johann in Tirol abfahren -  weiter nach St. Johann in Tirol und Waidring.

Innerhalb von Österreich:
Von Westen kommend: Innsbruck - Wörgl - St. Johann in Tirol – Waidring.
Von Norden kommend: Salzburg - Bad Reichenhall (D) - Lofer – Waidring
Von Osten kommend: Schladming - Radstadt - Bischofshofen - Zell am See - Saalfelden –Hochfilzen – Waidring.
Von Süden kommend: Brenner - Innsbruck – St. Johann in Tirol – Waidring.

 

Parken

Dorfzentrum Waidring
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte mayr PillerseeTal 1:25.000; Panoramakarte PillerseeTal

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,1 km
Dauer
3:06h
Aufstieg
195 hm
Abstieg
228 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.