Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wein- und Turmweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Wein- und Turmweg

Wanderung · Thermen- & Vulkanland Steiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Weinwarte St. Peter am Ottersbach
    / Weinwarte St. Peter am Ottersbach
    Foto: Robert Hopfer, Gemeinde St. Peter am Ottersbach
  • / Blick in den Weingarten
    Foto: TVB Region Bad Gleichenberg/WernerKrug
  • / Blick an der Weinwarte
    Foto: TVB Region Bad Gleichenberg/WernerKrug
  • / Kurze Rast auf der Weinwarte
    Foto: TVB Region Bad Gleichenberg/WernerKrug
  • / Kastanienbäume
    Foto: TVB Region Bad Gleichenberg/WernerKrug
  • / Weinwarte
    Foto: TVB Region Bad Gleichenberg/Siegel Peter
  • / Übersichtstafel
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / ganz schön hoch die Weinwarte
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Stempelkasten bei der Info-Tafel neben der Weinwarte
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Stempelstelle bei der Weinwarte
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Beschilderung
    Foto: Anni Rathkolb, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Kalvarienbergkirche
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Kreuzweg
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Innenraum Kalvarienbergkirche
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Weingarten entlang vom Weg
    Foto: Daniela Neubauer, Region Bad Gleichenberg | Thermen- & Vulkanland Steiermark
m 600 500 400 300 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Der Wein- & Turmweg verbindet Genuss für Gaumen und Augen miteinander. Entlang der Tour laden Winzer ein ihre Weine zu verkosten und die Weinwarte die Aussicht zu genießen.
mittel
8 km
2:15 h
180 hm
180 hm

Der Wein- und Turmweg nimmt seinen Ausgang beim Petersplatz im Zentrum von St. Peter am Ottersbach. Die Wanderung führt an der Freizeitanlage vorbei und dann in Richtung Norden. Entlang des Ottersbaches, zwischen Wiesen und Äckern gelangen Sie nach Wiersdorf. Hier haben Sie entlang der Wanderung erstmals einen Aufstieg zu bewältigen. Zwischen Weingärten und Wiesen, über den Kamm gelangen Sie zur Aussichtswarte, auch Weinwarte genannt. Auf der Weinwarte angelangt, können Sie die herrliche Aussicht genießen und markante Punkte in der Ferne erkennen. Genießen Sie die Ruhe und Aussicht. Die Weinwarte wurde Anfang des Jahres 2004 am Perbersdorfberg errichtet. Aus 25 Metern Höhe erleben wir ein Rundumpanorama nach Slowenien, zu den Karawanken, der Gleinalm und bis in die ungarische Tiefebene.

Diesen Hügelkamm entlang wandern, vorbei an Österreichs einzigen Zigarrenproduzenten bis zur Kalvarienberg Kapelle und von hier aus über den Kreuzweg und der Freizeitanlage zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Besuchen Sie die Weinwarte und erklimmen Sie diese! Sie werden mit einer Atemberaubenden Aussicht belohnt!
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
398 m
Tiefster Punkt
266 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Dunkl
Wirtshaus zum Berglerschlössl
Buschenschank Haid
Cafe ES.PE
Bäckerei Kranich

Sicherheitshinweise

bleiben Sie am Weg

Die Weinwarte ist kein Spielplatz!

Start

Petersplatz (269 m)
Koordinaten:
DG
46.799514, 15.759440
GMS
46°47'58.3"N 15°45'34.0"E
UTM
33T 557952 5183165
w3w 
///jacke.eidechse.jederzeit

Ziel

Peterplatz

Wegbeschreibung

Start des Wanderweges ist Petersplatz, vorbei am Sparmarkt geht es weiter zum Freizeitzentrum. Der Wein und Turmweg führt am Freizeitzentrum vorbei und geht in Richtung Norden entlang des Ottersbaches bis nach Wiersdorf. Von hier wandern Sie rechts den Berg hinauf vorbei an Weingärten. Bei Buschenschank Haid geht die Wanderung weiter bis zum Kamm, dann Richtung rechts der Straße entlang bis zur Aussichtswarte. Hier den Kamm entlang und über den Kreuzweg und dem Freizeitzentrum zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus ins Zentrum von St. Peter am Ottersbach

Anfahrt

Über die A9 - Abfahrt Vogau, bei Kreisverkehr 2. Ausfahrt in Richtung Weinburg nehmen, Weinburg, Priebing, Wittmannsdorf, St. Peter am Ottersbach

Parken

kostenlose Parkmöglichkeiten beim Ausgangspunkt vorhanden

Koordinaten

DG
46.799514, 15.759440
GMS
46°47'58.3"N 15°45'34.0"E
UTM
33T 557952 5183165
w3w 
///jacke.eidechse.jederzeit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

feste und bequeme Schuhe

Wanderstöcke auf Wunsch

Rucksack gefüllt mit Wasserflaschen und Snack


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
180 hm
Abstieg
180 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.