Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Weiler- & Dreiländereck-Tour
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

Weiler- & Dreiländereck-Tour

Mountainbike · Bayerisch-Schwaben
Profilbild von Christoph Pöpperl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Christoph Pöpperl 
  • Oberrothan
    / Oberrothan
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Walkertshofen
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Stauden-Meditationsweg
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Lutzenberg
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Obergessertshausen
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Hölden & Gumpenweiler
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Stauden-Meditationsweg
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Bärenbach bei Langenneufnach
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Biberdamm im Bärenbachtal
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Schloß Elmischwang
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
  • / Langenneufnach
    Foto: Christoph Pöpperl, Community
m 550 500 30 25 20 15 10 5 km

Eine abwechslungsreiche Stauden-Rundtour durch die Weiler Lutzenberg, Hölden, Gumpen- und Habertsweiler.

Wir starten auf der Mickhauser Alm (Landkreis Augsburg), machen einen Abstecher nach Lutzenberg (Landkreis Unterallgäu) und fahren dann über Obergessertshausen (Landkreis Günzburg) wieder raus aus dem "Dreiländereck".

mittel
34,3 km
2:30 h
384 hm
387 hm

Autorentipp

Panorama-Aussicht über Lutzenberg (Bildsäule) zur Pause nutzen.
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
606 m
Tiefster Punkt
501 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Mickhauser Alm (562 m)
Koordinaten:
DG
48.247481, 10.624529
GMS
48°14'50.9"N 10°37'28.3"E
UTM
32U 620600 5345083
w3w 
///rudern.aufruhr.hufe

Ziel

Mickhauser Alm

Wegbeschreibung

Wir starten im Landkreis Augsburg (Mickhauser Alm) und fahren über Grimoldsried und Reichertshofen nach Lutzenberg (Landkreis Unterallgäu). Über einen schönen Panoramaweg oberhalb des Zusamtals erreichen wir über Obergessertshausen (Landkreis Günzburg). Diese Ecke in den Stauden wird auch das Dreiländereck bezeichnet. Die alte Walkertshofer Straße geht es steil hoch und wir halten uns links in Richtung Hölden, einem kleinen Bergweiler bei Walkertshofen. Hier gehts steil bergab nach Gumpenweiler und gleich wieder steil bergauf nach Habertsweiler (auf dem Stauden-Meditationsweg) - mit einer kurzen Tragepassage. Danach gehts durchs Bärenbachtal nach Langenneufnach und Wollmetshofen. Der Staudenbahnlinie folgend erreichen wir Schloß Elmischwang zum letzten Anstieg nach Unterrothan. Im Gasthof Sonne oder in der Mickhauser Alm können wir eine verdiente Einkehr genießen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
48.247481, 10.624529
GMS
48°14'50.9"N 10°37'28.3"E
UTM
32U 620600 5345083
w3w 
///rudern.aufruhr.hufe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
34,3 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
384 hm
Abstieg
387 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.