Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wankspitze 2208 m, von Obsteig
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Wankspitze 2208 m, von Obsteig

· 5 Bewertungen · Skitour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Parkplatz beim Gasthaus Arzkasten
    / Parkplatz beim Gasthaus Arzkasten
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / am Weg zum Lehnberghaus
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Das Lehnberghaus.
    Foto: Stefan Weigel, Outdooractive Redaktion
  • / Ausichtsreicher Punkt bei der Lacke
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Kanonenrohr
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / freie Hänge Richtung Gipfel
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick vom Grat Richtung Stöttlreise
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick Richtung Hölltörl
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Schöne Abfahrtsmöglichkeiten
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / entlang des Bachwegs
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
m 2000 1500 1000 8 6 4 2 km Gasthaus Arzkasten Lehnberghaus Gasthaus Arzkasten
Schöne, vielbegangene und kaum lawinengefährdete Tour auf einen Panoramagipfel am Miemingerplateau.
mittel
Strecke 10 km
2:45 h
1.069 hm
1.069 hm
2.208 hm
1.143 hm
Breite Waldschneisen, schönes freies Gelände und ein steiler Gipfelhang zeichnen diese Tour aus.
Profilbild von Elisabeth Reder
Autor
Elisabeth Reder 
Aktualisierung: 25.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.208 m
Tiefster Punkt
1.143 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Weitere Infos und Links

Lehnberghaus: , www.lehnberghaus.at , E-Mail info@lehnberghaus.com,  Dienstag Ruhetag.

Busverbindung: www.vvt.at 

Start

Gasthaus Arzkasten (1.142 m)
Koordinaten:
DD
47.312040, 10.903900
GMS
47°18'43.3"N 10°54'14.0"E
UTM
32T 643898 5241598
w3w 
///leinen.wege.wohnt

Ziel

Gasthaus Arzkasten

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz (1150 m) geht es wenige Minuten entlang der Rodelbahn Richtung Lehnberghaus (1554 m) bis zu gelben Wegweisern. Hier besteht die Möglichkeit, entweder dem Bachweg gemütlich talein zu folgen und erst unterhalb des Lehnberhauses steil in einigen Spitzkehren zur Rodelbahn aufzusteigen, oder, was üblich ist, noch einige Meter weiter zu gehen und unmittelbar nach der Brücke über den Lehnbach links in eine Waldschneise abzuzweigen. Wir folgen dieser und münden kurz vor dem Lehnberghaus wieder in die Rodelbahn ein. Ein kurzes Stück gehen wir der Rodelbahn entlang und zweigen dann noch bevor das Lehnberghaus erreicht, aber schon in Sicht ist nach rechts in den lichten Wald ab und steigen Richtung Osten höher, bis wir zu einer Forststraße kommen. Wir folgen dieser Forststraße ein kurzes, fast ebenes Stück nach rechts und schwenken neuerlich in eine Waldschneise ein, die uns auf den ausichtsreichen Rücken, die untere Lacke (1704 m), führt. Hier wenden wir uns nach NO und folgt dem Rücken aufwärts: zuerst noch durch lichten Wald, doch bald ist der Latschengürtel erreicht. Recht steil zieht nun die Spur durchs "Kanonenrohr", das aber auch im schmalen Hang links umgangen werden kann, ins freie Gelände auf einen Sattel (2100 m) östlich der Wankspitze mit beeindruckendem Tiefblick in die Stöttlreise. Nun trennen uns nur noch ca. 100 hm, die etwas steiler sind, vom Gipfel. Man hält sich von der breiten Gipfelflanke fern und steigt mit den Skiern immer knapp unterhalb des Gratrückens (Wechten!) bis zum Gipfelkreuz. 

Abfahrt im Bereich der Aufstiegsspur. Meist findet man einen pistenähnlich ausgefahrenen Korridor vor. Bei sichersten Verhältnissen ist die Abfahrt direkt vom Gipfel ein Genuss! 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

 VVT-Buslinie 4176, die Haltestelle heißt "Obsteig / Mooswaldsiedlung". Von dort in ca. 15 min zum Ausgangspunkt.

.

Anfahrt

Die Inntalautobahn A 12 in Mötz verlassen und Richtung Mieming, Fernpass fahren. Ca. 500 m nach den letzten Häusern von Obsteig zweigt die Forststraße zum Gasthaus Arzkasten ab (Wegweiser).

Parken

Großer gebührenpflichtiger Parkplatz beim Gasthaus Arzkasten (Stand  März 2013: Tagesparkkarte € 4,-, davon gelten € 2,-- als Gutschein im Gasthaus)

Koordinaten

DD
47.312040, 10.903900
GMS
47°18'43.3"N 10°54'14.0"E
UTM
32T 643898 5241598
w3w 
///leinen.wege.wohnt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Wetterstein Mitte, Nr. 4/2

Ausrüstung

Vollständige Skitourenausrüstung: LVS Gerät, Schaufel, Sonde.

Grundausrüstung für Skitouren

  • Skihelm
  • Sportbrille
  • Sonnenbrille
  • 2 paar Handschuhe: leicht, atmungsaktiv und winddicht für den Anstieg, normale Skihandschuhe zur Abfahrt
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Zusätzliche warme Jacke
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Leichte wasser- und winddichte Skitourenhose
  • 20-28 Liter (Touren-)Rucksack
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Tourenskischuhe
  • Tourenbindung passend zum Skischuh
  • Felle passend zum Tourenski
  • Ski
  • (Teleskop-)Skistöcke
  • Lawinenausrüstung: LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel
  • Harscheisen
  • Rettungsausrüstung für die Gletscherspaltenbergung
  • Hochtourengurt
  • Leichter Eispickel
  • Hochtouren-geeignetes Seil
  • Lawinenairbag-Rucksack
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,6
(5)
Franz Hofner
03.01.2020 · Community
Sonniger Aufstieg aus Obsteig Ort (halbe Stunde länger als Arzkasten); ein einfacher 'Gehberg' mit Schneeschuhen; am WE sehr überlaufen. Es empfiehlt sich, aufwärts die Rodelstrecke (Forststraße) zu meiden und dem beschriebenen Bachweg zu folgen. Aufstieg vom Lehnberghaus im lichten Wald direkt zur oberen Lacke leicht zu finden. Abwärts ist der Rodel ab Lehnberghaus eine Option für Schneeschuhgeher.
mehr zeigen
Gemacht am 02.01.2020
Irene Schauer 
17.03.2018 · Community
Lohnende Tour, Parkschein wird nicht mehr verechnet!
mehr zeigen
Wolfgang Gleirscher 
Gipfel
Foto: Wolfgang Gleirscher, Outdooractive Redaktion
Blick Richtung Innsbruck
Foto: Wolfgang Gleirscher, Outdooractive Redaktion
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Gipfel
Blick Richtung Innsbruck
Sonntag, 31. Dezember 2017, 14:21 Uhr
Sonntag, 31. Dezember 2017, 14:21 Uhr
+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
1.069 hm
Abstieg
1.069 hm
Höchster Punkt
2.208 hm
Tiefster Punkt
1.143 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.