Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wanderung zur Scharte Forcella Zumeles
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderung zur Scharte Forcella Zumeles

Wanderung · Cortina d'Ampezzo
Verantwortlich für diesen Inhalt
Cortina Marketing Se.Am. Explorers Choice 
  • Rifugio Son Forca Foto: bandion.it
    / Rifugio Son Forca Foto: bandion.it
    Foto: Cortina Marketing AL, Cortina Marketing Se.Am.
  • /
    Foto: Cortina Marketing EC, Cortina Marketing Se.Am.
  • /
    Foto: Cortina Marketing EC, Cortina Marketing Se.Am.
  • /
    Foto: Cortina Marketing EC, Cortina Marketing Se.Am.
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 8 7 6 5 4 3 2 1 km
 Eine Panoramatour am Fuße des Monte Cristallo mit Blick auf die gesamte Ampezzaner Talmulde.
leicht
Strecke 8,2 km
2:30 h
98 hm
602 hm
Vom Parkplatz aus fährt man mit dem Sessellift von Rio Gere hinauf zur charakteristischen, gemütlichen Berghütte „Rifugio Son Forca“ auf 2.215 Höhenmeter, die direkt oberhalb des gleichnamigen Gebirgspasses, am Fuße des Ausläufers des Gipfels Cima di Mezzo der Cristallo-Gruppe, liegt. Die große Panoramaterrasse der Berghütte bietet eine herrliche Aussicht auf die Sorapis-Gruppe, das Gebirgsmassiv Croda da Lago und das Tofane-Massiv sowie den Anblick des Berges Cristallino d'Ampezzo aus nächster Nähe. 

Anschließend nimmt man die an der Berghütte vorbeiführende Schotterstraße, bis man zum Wanderweg 205 gelangt, der in etwa einer halben Stunde zur wunderschönen Scharte Forcella Zumeles führt. Entlang der Strecke kann man rechter Hand die berühmte steile Skipiste „Canalone Staunies“ und den Monte Cristallo in seiner ganzen Pracht bewundern. Angekommen an der Scharte, eröffnet eines der schönsten Panoramafenster den Blick auf die gesamte Ampezzaner Talmulde, wobei man den Lärchenwald von Larieto, der den größten Europas und zugleich einen der schönsten der Dolomiten darstellt, aus der Höhe bestaunen kann. Im Herbst kann man beobachten, wie der Wald sich orange, gelb und rot färbt, während die Lärchen im Frühling eine hellgrüne Farbe annehmen. Von der Scharte Forcella Zumeles sieht man außerdem auf das Padeon-Tal (Val Padeon), das sich bis hinunter nach Ospitale erstreckt. 

Nachdem man sich das Panorama zu Gemüte geführt hat, geht man auf dem Wanderweg 205 zurück zur Wegkreuzung mit dem Wanderweg 203. Diesem folgt man, bis man den Wanderweg 206 kreuzt, der unterhalb des Sessellifts verläuft, mit Blick auf den Perosego Federa, eine besondere Gesteinsformation, die streckenweise an die US-amerikanischen Berge der Bundesstaaten Colorado oder Arizona erinnert. Dann geht man weiter auf den Wanderweg 206 ein, der durch einen herrlichen Wald und inmitten von Weiden mit Kühen zur charakteristischen Almhütte „El Brite de Larieto“ führt.  

Von der Hütte aus erreicht man in kurzer Zeit den Parkplatz in der Ortschaft Rio Gere, indem man dem Wanderweg 211 folgt.

Autorentipp

Nach dem Erreichen der Scharte Forcella Zumeles kann man zurück zum Sessellift wandern, mit dem man nach Rio Gere hinunterfährt
Profilbild von Cortina Marketing AL
Autor
Cortina Marketing AL
Aktualisierung: 27.08.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.199 m
Tiefster Punkt
1.662 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://www.dolomiti.org/de/cortina/experiences/trekking/trekking-tour-forcella-zumeles

Start

Rifugio Son Forca (2.198 m)
Koordinaten:
DD
46.568116, 12.185267
GMS
46°34'05.2"N 12°11'07.0"E
UTM
33T 284294 5161021
w3w 
///ausdruck.oberer.geiger

Ziel

Ristorante Rio Gere

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

È possibile raggiungere Rio Gere con gli autobus della linea Cortina-Misurina della Dolomiti Bus. Si tratta di tratte extra-urbane con corse poco frequenti, quindi si raccomanda di consultare gli orari sui siti Dolomiti Bus al momento dell’organizzazione della gita.

Anfahrt

Dal centro di Cortina dirigetevi in direzione del Passo Tre Croci - Misurina fino al grande parcheggio di Rio Gere, lungo la strada statale.

Koordinaten

DD
46.568116, 12.185267
GMS
46°34'05.2"N 12°11'07.0"E
UTM
33T 284294 5161021
w3w 
///ausdruck.oberer.geiger
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen

+ 4

Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,2 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
98 hm
Abstieg
602 hm
Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.