Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wanderung zum Großen Arber und Busfahrt nach Bodenmais
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Wanderung zum Großen Arber und Busfahrt nach Bodenmais

Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderung von Eck zum Großen Arber
    / Wanderung von Eck zum Großen Arber
m 1600 1400 1200 1000 800 14 12 10 8 6 4 2 km Arber Schutzhütte 1380m Chamer Hütte - nicht bewirtschaftet
mittel
Strecke 15,1 km
5:05 h
988 hm
459 hm

 Der Goldsteig im Bayerischen Wald - hier buchen: https://www.abenteuerwege.de/reise-217/der-goldsteig-im-bayerischen-wald

Die erste Wanderung auf dem Goldsteig führt Sie über die Südroute vorbei an Wiesen und Wäldern Richtung Norden nach Thanstein. Ab hier geht es weiter auf der Nordroute zum idyllischen Eixendorfer See. Nach Ihrer Ankunft in Hillstett, bringt Sie ein kurzer Transfer nach Gütenland zu Ihrer Unterkunft am Eixendorfer See.

Profilbild von Laura Eberle
Autor
Laura Eberle
Aktualisierung: 14.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.436 m
Tiefster Punkt
840 m

Einkehrmöglichkeit

Chamer Hütte - nicht bewirtschaftet
Arber Schutzhütte 1380m

Sicherheitshinweise

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben.

Start

Eck (840 m)
Koordinaten:
DG
49.163066, 12.990949
GMS
49°09'47.0"N 12°59'27.4"E
UTM
33U 353537 5447526
w3w 
///mieten.beklagt.laune

Ziel

Großer Arber

Wegbeschreibung

Sie wandern fast ausschließlich auf dem Goldsteig, in dessen regulärer Laufrichtung nach Südosten in Richtung Passau. Der Fernwanderweg ist durchgehend in beide Richtungen markiert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
49.163066, 12.990949
GMS
49°09'47.0"N 12°59'27.4"E
UTM
33U 353537 5447526
w3w 
///mieten.beklagt.laune
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen gut eingelaufene Wanderschuhe mitzunehmen sowie eine Regenjacke und Regenhose bei schlechtem Wetter und Sonnencreme und Sonnenhut bei gutem Wetter.

In Ihrem Informationspaket finden Sie eine detaillierte Auflistung der benötigten Wanderausrüstung, wie beispielweise gute Wanderschuhe, Funktionskleidung, Regenjacke und Tagesrucksack.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,1 km
Dauer
5:05 h
Aufstieg
988 hm
Abstieg
459 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.