Start Touren Wanderung Zauchen - Obir-Tropfsteinhöhle - Zauchen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Wanderung Zauchen - Obir-Tropfsteinhöhle - Zauchen

Wanderung · Klopeiner See - Südkärnten
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Georg Kessler 
  • OBIR TROPFSTEINHÖHLE Bad Eisenkappel Südkärnten  www.bad-eisenkappel.info
    / OBIR TROPFSTEINHÖHLE Bad Eisenkappel Südkärnten www.bad-eisenkappel.info
    Video: kcimedia tvweb
600 800 1000 1200 1400 m km 1 2 3 4 5 6

Die Tropfsteinhöhlen befinden sich unter dem 2142 m hohen Obir im Gemeindegebiet von Eisenkappel-Vellach.. Der Berg ist aus Wettersteinkalk aufgebaut. Durch einsickerndes Oberflächenwasser bilden sich in den Höhlen Stalagtiten und Stalagmiten. Ursprünglich wurde im Gebiet der Unterschäffleralpe bereits im 11. Jahrhundert Bergbau betrieben, 1870 wurden die Tropfsteinhöhlen durch Mitarbeiter der Bleiberger Bergwerksunion entdeckt. Anhand der Geschichte des Bergknappen Marian Rosic wird den Besuchern an 25 interaktiven Stationen die Höhle durch Multimediatechnik erklärt.
mittel
6,7 km
2:39 h
585 hm
583 hm

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1095 m
Tiefster Punkt
510 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,7 km
Dauer
2:39 h
Aufstieg
585 hm
Abstieg
583 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.