Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wanderung vom Bahnhof Redl-Zipf zum Stehrerhof
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderung vom Bahnhof Redl-Zipf zum Stehrerhof

· 1 Bewertung · Wanderung · Hausruckviertel · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Vöcklabruck Verifizierter Partner 
  • Der Bahnhof Redl Zipf
    Der Bahnhof Redl Zipf
    Foto: Sepp Einzenberger, ÖAV Sektion Vöcklabruck
m 560 540 520 500 480 460 440 6 5 4 3 2 1 km
Wanderung vom Bahnhof Redl Zipf zum Freilichtmuseum Stehrerhof und wieder zurück Gesamtgehzeit ca. 2 Stunden.
geöffnet
leicht
Strecke 6,7 km
2:00 h
100 hm
100 hm
560 hm
460 hm

Die Wanderung führt vom Bahnhof Redl Zipf in Richtung Ortschaft Kappligen und Arnberg auf die Karolinenhöhe auf 560 m Seehöhe. Von dort durch einen kleinen Wald nach Jagersberg und weiter in den Ort Neukirchen an der Vöckla. Am südöstlichen Ortsende befindet sich das  Freilichtmuseum Stehrerhof.

Der Rückweg kann auf dem gleichen Weg erfolgen oder über die Ortschaft Sonnleiten, Biber und Zeiling zuum Bahnhof Redl-Zipf.

Einkehrmöglichkeiten auf der Wanderstrecke:

Gasthof Böckhiasl

Gasthof Frodlhof

OBRA Kinderland

Autorentipp

Ein herrlicher Schulausflug oder Wanderung, meistens auf Wanderwegen oder verkehrsarmen Straßen.
Profilbild von Sepp Einzenberger
Autor
Sepp Einzenberger 
Aktualisierung: 04.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Karolinenhöhe, 560 m
Tiefster Punkt
Bahnhof Redl-Zipf, 460 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Keine Sicherheitshinweise erforderlich.

Weitere Infos und Links

.

Start

Bahnhof Redl-Zipf (472 m)
Koordinaten:
DD
48.026477, 13.514879
GMS
48°01'35.3"N 13°30'53.6"E
UTM
33U 389274 5320310
w3w 
///funker.darauf.stahlbau
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Redl Zipf

Wegbeschreibung

Gleich am Bahnhhof führt eine Fußgängerunterführung auf die gegenüberliegenden Seite der Westbahn nach Kappligen.

Von Kappligen führt die Wanderung in die Ortschaft Arnberg und weiter zur Karolinenhöhe. Dann führt die Wanderung etliche hunter Meter durch Waldgebiet ehe man in Jagersberg den ersten Blick auf Neukirchen an der Vöckla hat.

Von Jagersberg weg führt der Wiesenweg, vorbei am  OBRA Kinderland direkt ins Ortszentrum von Neukirchen an der Vöckla.

Vom Ortszentrum aus erreicht man in wenigen Minuten in Richtung Südosten gehend das  Freilichtmuseum Stehrerhof.

Der Rückweg ist auf der selben Strecke möglich oder über die Ortschaft Sonnleitung Richtung Süden und weiter über Biber und Zeiling zurück zum Bahnhof Redl-Zipf.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit dem Zug bis Bahnhof Redl-Zipf.

Hier gehts zur  ÖBB-Fahrplanauskunft.

Anfahrt

,

Parken

.

Koordinaten

DD
48.026477, 13.514879
GMS
48°01'35.3"N 13°30'53.6"E
UTM
33U 389274 5320310
w3w 
///funker.darauf.stahlbau
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

.

Kartenempfehlungen des Autors

.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderbekleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Tamara R.
04.10.2020 · Community
Die Tour ist Anfangs sehr schön und abwechslungsreich. Leider geht man die letzten 1-2 km neben einer Bundesstraße und das ohne Gehsteig.
mehr zeigen
Foto: Tamara R., Community
Foto: Tamara R., Community
Foto: Tamara R., Community
Foto: Tamara R., Community
Foto: Tamara R., Community

Fotos von anderen

+ 1

Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm
Höchster Punkt
560 hm
Tiefster Punkt
460 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.