Start Touren Wanderung um den Wildsee/ Reither Moor (barrierefrei)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Wanderung um den Wildsee/ Reither Moor (barrierefrei)

· 1 Bewertung · Wanderung · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner 
  • Wanderung am Kiesweg rund um den See
    / Wanderung am Kiesweg rund um den See
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Parkplatz direkt bei der Strandperle
    / Parkplatz direkt bei der Strandperle
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Holzsteg bei der Strandperle
    / Holzsteg bei der Strandperle
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • hier gehts lang
    / hier gehts lang
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • durch das Reither Moor
    / durch das Reither Moor
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • dem Moor entlang
    / dem Moor entlang
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Blick ins Moor
    / Blick ins Moor
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / durch ein Waldstück
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zurück
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / zurück ein kurzes Stück der Straße entlang
    Foto: Volker Schönwiese, AV-alpenvereinaktiv.com
900 1050 1200 1350 1500 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8 2 2.2 2.4

einfache, flache Wanderung auf Schotterweg rund um den Wildsee

2,5 km
0:22 h
3 hm
3 hm

Malerisch schlingt er sich entlang des Sees, den Blick ins Moor immer wieder freigebend. Eine echte Perle, der Wildsee!

Die Zufahrt ist einfach, Parken ist direkt am See möglich. Die gemütliche Runde startet am Seebad Strandperle, entlang des Moores. Am Rückweg ist ein kurzes Stück entlang der Hauptstraße zu bewältigen.

Der Weg ist immer gemütlich flach, es sind keine größeren Steigungen, Querneigungen oder Hindernisse zu überwinden.

outdooractive.com User
Autor
Volker Schönwiese
Aktualisierung: 29.06.2017

Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1180 m
Tiefster Punkt
1177 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Einkehr mit Blick über den See in der Strandperle möglich. Dortgibt es ein barrierefreies WC.

Start

direkt bei der Strandperle (1179 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.322809, 11.192209
UTM
32T 665654 5243368

Ziel

Rundtour - Ende beim Ausgangspunkt

Anfahrt

A12 bis Zirl Ost, Abzweigung B177 Richtung Seefeld über den Zirlerberg. Beim Ortseingang in Seefeld liegt der See direkt an der linken Seite.

Parken

Parken ist direkt beim Seebad Strandperle möglich.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Rebekka Werner
19.03.2018 · Community
Wir waren mit Kinderwagen im Winter unterwegs und haben einen gemütlichen Spaziergang um den See gemacht.
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
2,5 km
Dauer
0:22 h
Aufstieg
3 hm
Abstieg
3 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kinderwagengerecht barrierefrei

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.