Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wanderung am 15. August 2019
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Wanderung am 15. August 2019

Wanderung · Obertauern
Profilbild von Andreas Hauner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Andreas Hauner
  • Aufstieg über den Grad zur Steinfeldspitze
    / Aufstieg über den Grad zur Steinfeldspitze
    Foto: Andreas Hauner, CC BY, Community
  • / Sonne am Kreuz Bärenstaffel
    Foto: Andreas Hauner, CC BY, Community
  • / Freier Blick auf den Zauchensee
    Foto: Andreas Hauner, CC BY, Community
  • / Beste Aussicht von der Steinfeldspitze
    Foto: Andreas Hauner, CC BY, Community
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 14 12 10 8 6 4 2 km
4 Gipfel Tour von der Gnadenalm aus
schwer
Strecke 15,4 km
6:03 h
1.371 hm
1.370 hm
2.342 hm
1.279 hm
Anspruchsvolle Tour, vor allem der Weg zur Stenfeldsitze, welcher nur für geübte und schwindelfreie Wanderer zu empfehlen ist. Tolle Aussicht auf allen Gipfeln mit Bergen so weit das Auge reicht. Auf dem Weg liegt anfangs die schöne Tauernkarleitenalm und erst gegen Ende kommt man zur Südwiener Hütte, welche beide bewirtschaftet sind, und man von sehr freundlichen Wirten sehr leckere Sachen serviert bekommt! Für dazwischen ausreichend Verpflegung mitnehmen!!!
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.342 m
Tiefster Punkt
1.279 m

Sicherheitshinweise

Steinfeldspitze nur für geübte, dieser Gipfel kann auch ohne Umweg weggelassen werden

Start

Gnadenalm (1.283 m)
Koordinaten:
DD
47.268735, 13.497301
GMS
47°16'07.4"N 13°29'50.3"E
UTM
33T 386331 5236123
w3w 
///reibungslos.möwen.umweg

Ziel

Gnadenalm

Wegbeschreibung

Start an der Gnadenalm, über die Tauernkarleitenalm zur Stubhöhe, von dort zum Kreuz Bärenstaffel, anschließend über den Grad hinauf zur Steinfeldspitze (wem die Steinfeldspitze zu anspruchsvoll ist kann diesen Gipfel auch weglassen), hinunter zur Harfeichtscharte und wieder hinauf zum Spatzeck, auf fast gleicher Höhe hinüber zum Spirzinger, ab hier beginnt der Abstieg, auf dem Weg liegt die Südwiener Hütte und die Hintergnadenalm, von dieser geht es in der Ebene zurück zur Gnadenalm.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Radstadt Richtung Obertauern, an Untertauern vorbei, noch vor Obertauern rechts abbiegen zur Gnadenalm

Parken

Parken an der Gnadenalm möglich

Koordinaten

DD
47.268735, 13.497301
GMS
47°16'07.4"N 13°29'50.3"E
UTM
33T 386331 5236123
w3w 
///reibungslos.möwen.umweg
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, evtl. Wanderstöcke, Sonnenschutz, etwas Verpflegung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
15,4 km
Dauer
6:03 h
Aufstieg
1.371 hm
Abstieg
1.370 hm
Höchster Punkt
2.342 hm
Tiefster Punkt
1.279 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.