Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wandertour Bertahütte / Mittagskogel
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Wandertour Bertahütte / Mittagskogel

Bergtour · Wörthersee – Rosental
LogoRegion Wörthersee-Rosental Tourismus GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Wörthersee-Rosental Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Wandertour Bertahütte / Mittagskogel
m 2000 1500 1000 500 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 22,1 km
9:47 h
1.909 hm
1.909 hm
2.110 hm
621 hm
Der sich über den Faaker See erhebende Mittagskogel ist mit einer Höhe von 2145 Metern einer der höchsten Berge der westlichen Karawanken. Mit seiner an einen Vulkan erinnernden Kegelform zählt er zu den markantesten Gipfeln der Gebirgskette. Der Aufstieg über die gut bewirtschaftete Bertahütte ist eine der beliebtesten Bergtouren der Region. Der Wanderweg 680 führt durch teils schwieriges Gelände und ist nur für Wanderer mit guter Kondition geeignet. Wer jedoch die über fünf Stunden lange Tour über 1500 Höhenmeter auf sich nimmt, wird mit einem atemberaubenden Blick über den Faaker See belohnt. Geübte Bergsteiger können sich auch an einen alternativen Aufstieg wagen, der zwar weniger begangen wird, aber nur für trittsichere und schwindelfreie Personen geeignet ist. Für beide Routen gilt: Festes Schuhwerk und gute Ausrüstung sind Pflicht!
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Mittagskogel, 2.110 m
Tiefster Punkt
Rosenbach, 621 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bleiben Sie auf den Wanderwegen 603 und 680

Start

Rosenbach, Kraftwerk Bärental (621 m)
Koordinaten:
DD
46.521811, 14.028974
GMS
46°31'18.5"N 14°01'44.3"E
UTM
33T 425521 5152484
w3w 
///ankündigt.ersetzten.keil

Ziel

Gipfelkreuz am Mittagskogel

Wegbeschreibung

Start: Rosenbach, Kraftwerk Bärental

Vorbei am Eisenbahn- und Autobahn-Karawankentunnel durchwandert man den romantischen Gratschützengraben. Anschl. sind ca. 400 Meter entlang des Bachbettes zu
bewältigen (bei Hochwasser und Gewitter nicht begehbar!). Danach führt ein gut ausgebauter Forstweg direkt zur Bertahütte (bewirtschaftet). Über den Weg Nr. 680 oder einen Klettersteig (nur für geübte Bergsteiger) erreicht man dann den Gipfel des Mittagskogels.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.521811, 14.028974
GMS
46°31'18.5"N 14°01'44.3"E
UTM
33T 425521 5152484
w3w 
///ankündigt.ersetzten.keil
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
22,1 km
Dauer
9:47 h
Aufstieg
1.909 hm
Abstieg
1.909 hm
Höchster Punkt
2.110 hm
Tiefster Punkt
621 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.