Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Wanderroute 19 - Kolonistenhof - Freudental
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderroute 19 - Kolonistenhof - Freudental

Wanderung · Eckernförder Bucht
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eckernförde Touristik & Marketing GmbH Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Sabrina Bock, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Bock, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
  • / Baumkirche Kolonistenhof
    Foto: Bärbel Thomsen, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
  • /
    Foto: Bärbel Thomsen, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
  • / Kolonistenhaus
    Foto: Bärbel Thomsen, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
  • /
    Foto: Bärbel Thomsen, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
  • / Backhaus Kolonistenhof
    Foto: Bärbel Thomsen, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
  • / Barfußpfad
    Foto: Bärbel Thomsen, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
  • / Barfußpfad
    Foto: Bärbel Thomsen, Eckernförde Touristik & Marketing GmbH
m 60 50 40 4 3 2 1 km
Ein kürzerer Rundweg, der durch die malerische Landschaft des eiszeitlich geprägten Naturparks ,, Hüttener Berge" führt und eine herrliche Aussicht bietet.
leicht
Strecke 4,6 km
1:10 h
31 hm
31 hm
Ein interessanter Rundweg durch die Duvenstedter Berge, der aufgrund seiner kurzen Streckenführung keine Höchstleistungen von den Wanderern abverlangt. Sie befinden sich zunächst auf einem Naturerlebnispfad, der sie durch eine abwechslungsreiche Wald-/Knicklandschaft führt und an verschiedenen Stationen anschaulich über die Rückzugsorte verschiedenster Tiere informiert. Der Naturerlebnisraum Kolonistenhof zählt zu den absoluten Highlights der Wanderroute. Hier bietet sich die Möglichkeit, das rund 14 ha große Außengelände mit seinen Erlebnisstationen und Tiergehegen zu erkunden. Kinder können hier Schafe, Ziegen und Kaninchen streicheln sowie Vögel in ihren Gehegen beobachten. Eine Ausstellung informiert darüber hinaus über die Entstehungsgeschichte der eiszeitlich geformten Endmoränenlandschaft des Naturparks ,,Hüttener Berge".
Profilbild von Sabrina  Bock
Autor
Sabrina Bock
Aktualisierung: 17.01.2019
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
69 m
Tiefster Punkt
45 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.ostseebad-eckernfoerde.de

http://www.kolonistenhof.de/de/startseite/

 

Start

Wisky Krüger, Hauptstraße 2 , Holzbunge (47 m)
Koordinaten:
DD
54.365224, 9.682118
GMS
54°21'54.8"N 9°40'55.6"E
UTM
32U 544319 6024372
w3w 
///halben.mehl.lenkung

Ziel

Wisky Krüger, Hauptstraße 2 , Holzbunge

Wegbeschreibung

Die Route startet am Kolonistenhof und führt in Form einer verwinkelten Acht durch die reizvollen Wald- und Knicklandschaft der Duvenstedter Berge. Entlang des Naturerlebnispfades geht es zwischen Ächern und kleineren Wäldchen über einen größeren Bogen wieder zurück zum Ausgangspunkt am Kolonistenhof. Eine optionale Verlängerung der Streckenführung ist an mehreren Positionen möglich.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
54.365224, 9.682118
GMS
54°21'54.8"N 9°40'55.6"E
UTM
32U 544319 6024372
w3w 
///halben.mehl.lenkung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
1:10 h
Aufstieg
31 hm
Abstieg
31 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.